Lage

Die Rwakobo Rock Lodge befindet am Rande des Lake-Mburo Nationalparks, etwa 3,5 Fahrstunden von Kampala entfernt. Die familienbetriebene Lodge legt großen Wert auf Umweltfreundlichkeit.

Wasserböcke vor der Rwakobo Rock Lodge

Unterkunft

Rwakobo liegt auf einem malerischen Hügel mit atemberaubender Aussicht. Tiere wie Zebra, Warzenschwein, Impala und Buschbock sind in der Umgebung der Lodge reichlich vorhanden. Das Besondere ist das Engagement der Eigentümer, die unberührte Wildnis des Ökosystems Lake Mburo zu bewahren. Vor diesem Hintergrund werden umweltfreundliche Technologien wie Solarenergie, Regenwasserverwendung, solare Warmwasserbereiter und solare Kühlung eingesetzt, um einen verantwortungsbewussten Tourismus zu gewährleisten.
Acht geräumige Cottages mit einfacher, aber geschmackvoller Einrichtung und traditionellen Reetdächern sind in die felsige Landschaft integriert. Sie bieten Komfort sowie eine familiäre, angenehme Atmosphäre. Von der Terrasse aus können Sie bei einem leckeren, hausgemachten Essen beobachten, wie sich die Wildtiere am Wasserloch versammeln, oder den leuchtenden Sonnenuntergang entspannt am lauschigen Lagerfeuer verfolgen. Auch am Swimmingpool lässt es sich wunderbar ausruhen.

Terrasse von einem Cottage der Rwakobo Rock Lodge

Aktivitäten

Es werden Tages- und Nachtpirschfahrten angeboten, genauso wie Buschwanderungen, Mountainbike- und Bootstouren.

Der Eingang zur Rwakobo Rock Lodge