Lage

Im Südwesten von Uganda liegt die Chameleon Hill Lodge zwischen Mgahinga- und Bwindi Nationalpark am Ufer des Mutanda Sees – einer der schönsten im Land.

Chameleon Hill Lodge

Unterkunft

Die Lodge ist auf einem Hügel gebaut und somit hat man von den einzelnen Gästechalets und dem Hauptgebäude einen fantastischen Blick über den Lake Mutanda mit den dahinter gelegenen Virunga-Vulkanen.
Die Lodge ist sehr individuell und farbenfroh gestaltet. Die Zimmer wurden mit hochwertigen handgefertigten Möbeln eingerichtet – das Ergebnis ist ein sehr ansprechender euro-afrikanischer Stil. Jedes Chalet verfügt über ein eigenes Bad mit Panorama Fenster – während des Duschens muss man daher nicht auf den Blick über den See verzichten.
Im bunten Hauptgebäude ist der Essbereich mit kunstvoller Wandbemalung untergebracht. Außerdem befinden sich dort die Lounge, ein Kamin und eine kleine Bibliothek sowie Bar und Terrasse. Von der Terrasse bietet einen fantastischen Blick auf den Lake Mutanda sowie das Bergpanorama der Virunga-Kette. WLAN ist im Zentralgebäude verfügbar.

Chameleon Hill Lodge
Chameleon Hill Lodge

Aktivitäten

Von hier aus bietet sich das einmalige Erlebnis eines Gorilla Trackings in den nahe gelegenen Nationalparks an. Die Lodge bietet darüber hinaus Bootsausflüge, Dorfbesuche, Kunstworkshops, geführte Wanderungen und Mountainbike Ausflüge an.

Gorilla im Bwindi Impenetrable NP