Lage

Die African View Lodge wurde im Juni 2016 eröffnet und liegt vor den Toren des Arusha Nationalparks. Der Blick von der Lodge auf den Mount Meru ist atemberaubend.
Der Kilimanjaro Airport ist ca. in einer Stunde mit dem Auto zu erreichen.

African View Lodge

Unterkunft

Die zwanzig gemütlichen Bungalows sind im traditionellen Mount-Meru-Stil mit Bananenblattdecken verkleidet. Jedem Zimmer wurde ein tansanisches Thema zugeordnet.
So gibt es die Bungalows “Lake Tanganyika”, “Massai” und “Kilwa” und natürlich dürfen “Serengeti” und “Kilimanjaro” nicht fehlen. Besonders hübsch ist das Baumhaus: ein voll eingerichtetes, gemütliches Hauszelt, das in einer kleinen Baumgruppe versteckt liegt und ebenfalls einen Blick auf den Meru bietet.
Ein Restaurant mit kleinem Biergarten, Internetzugang, Gepäckaufbewahrung und Wäscheservice gehören ebenfalls zum Angebot der Lodge.
Der tropische Garten mit dem großzügigen Schwimmbad als zentrales Element rundet den harmonischen Gesamteindruck ab.

African View Lodge

Aktivitäten

Die Lodge ist der perfekten Ausgangspunkt für Safaris in die schönsten Nationalparks im Norden Tansanias, ebenso für Bergtouren auf den Mount Meru (4.566 m) oder den Kilimanjaro.
Ein herrlicher Garten zum Verweilen, ein Pool zum Erfrischen oder aber auch Massagen werden angeboten.

African View Lodge