Big Game Parks

Lage

Ndlovu, bedeutet „Elefant“ auf SiSwati und liegt in der Nähe des Hauptzugangs zum Hlane Royal Nationalpark und ist über die geteerte Simunye-Straße gut zu erreichen.

Unterkunft

Das Ndlovu Camp ist von einem Zaun umgeben, der größeres Wild entfernt hält, während er für kleineres Wild durchlässig ist. Im Camp gibt es keine Elektrizität. Bei Dunkelheit sorgen Laternen und Kerzen für Licht und eine romantische Atmosphäre. Es wurde unter uralten Hartholzbäumen und an einem Wasserloch errichtet. Zu dem zentralen Bereich gehören die Rezeption, ein Souvenirladen sowie 2 großzügige Sommerhäuser mit Restaurant und Aussichtsdeck zum Wasserloch.

Im Camp gibt es Rondavels und Cottages für Selbstversorger sowie das Wisteria Village und einen Bereich für Camper.
Die 2 Selbstversoger Cottages Nyala und Liphive verfügen über ein Schlafbereich mit Doppelbett, eine Kochnische mit Gasherd, Kühlschrank sowie einen Essbereich. Ein Grillplatz befindet sich außerhalb des Cottage. Jedes Cottage verfügt natürlich über ein en-suite-Badezimmer mit Dusche, Waschtisch und WC.
Das Familien-Cottage dient ebenfalls als Selberversorgerunterkunft und verfügt über 2 Schlafzimmer mit einem Doppelbett und 2 Einzelbetten. Zu dem Cottage gehört zudem eine Lounge mit Essbereich, eine Küche mit Gasherd und Kühlschrank. Ein Bereich zum Essen befindet sich ebenfalls außerhalb des Cottage. Das en-suite-Badezimmer ist mit Dusche, Waschtisch und WC ausgestattet.
Für Gruppen steht ein großes Cottage mit 2 Doppel- und 2 Zweibettzimmern zur Verfügung. Ein großes Wohnzimmer und eine Küche dienen als Aufenthaltsbereich. Im Außenbereich befinden sich ein Grillplatz und Tische und Stühle. Die en-suite-Badezimmer sind mit Badewanne, Waschtisch und WC sowie einer Außendusche ausgestattet.
Das Wisteria Village besteht aus 24 Rondavels. Diese sind jeweils mit einem Zweibettzimmer und en-suite-Badezimmer mit Dusche, Waschtisch und WC ausgestattet.
Der Campingplatz des Ndlovu Camps bietet den Gästen ein wahres Buscherlebnis, so gibt es keinen Strom oder Wasserentnahmestellen. In der Nähe zum Campingplatz finden Sie eine Küche und die Sanitäreinrichtungen. Ein Boiler sorgt dort für warmes Wasser.

Alle Unterkünfte befinden sich in der Nähe eines offenen Restaurants an einem Wasserloch, das des Öfteren Elefanten und Breitmaulnashörner zum Trinken aufsuchen.

Aktivitäten

Der Hlane Royal Nationalpark erstreckt sich über das Lowveld und umfasst Flusswald, Savanne und Dickicht. Gerne können Sie das Gebiet als Selbstfahrer entdecken oder Sie schließen sich einer geführten Aktivität des Camps an. Diese kann an der Rezeption auch vor Ort gebucht werden. Bei den geführten Aktivitäten können Sie zwischen Buschwanderungen, Pirschfahrten, Wanderungen zur Vogelbeobachtung, Mountainbike-Touren oder einem Besuch in einem lokalen Dorf wählen.