Lage

Das Lower Sabi Restcamp liegt in der südlichen Region des Krüger Nationalparks am Ufer des Sabi Fluss.

Crocodile Bridge ist das nächstgelegene Eingangstor und in ca. 35 km erreichbar. Von Johannesburg benötigen Sie etwa 5 Fahrstunden, wo Sie zunächst das Paul Kruger Tor erreichen und anschließend auf einer Teerstraße über das Skukuza Restcamp nach Lower Sabie Restcamp fahren.

Die internationalen Flughäfen Kruger Mpumalanga und Skukuza sind ebenfalls nahe dem Restcamp gelegen.

Unterkunft

Das Lower Sabie Restcamp bietet Ihnen alles, was Sie für einen gelungenen Urlaub im afrikanischen Busch benötigen. Dazu gehören Strom, ein Notdienst, Erste Hilfe, eine Tankstelle, ein Restaurant, eine Cafeteria, ein Waschsalon, ein kleiner Laden mit Lebensmitteln und Picknickplätze für Tagesbesucher. Des Weiteren finden Sie ein öffentliches Telefon, ein Briefkasten, eine gemeinschaftliche Küche, einem Swimmingpool und Sanitärbereiche auf dem Gelände vor. Restaurants, Geschäfte, das Hauptgebäude sowie der Pool und die Promenade entlang des Flusses sind auch von Gästen mit Rollstuhl erreichbar.

Die Reihe der gebotenen Unterkünfte reicht von luxuriösen Zimmern bis hin zu Hütten, Bungalows, Safarizelte und einem Campingplatz. Auch eine Vielzahl von Unterkünften für Rollstuhlfahrer ist vorhanden.
Als behindertengerechte Unterkünfte stehen Ihnen Bungalows, Zimmer im Keartlands Guesthouse und einige Safarizelte zur Auswahl.

Das Keartland Guesthouse bietet Ihnen eine luxuriöse Unterkunft in Form einer 7-Bett-Pension. Jedes der Zimmer ist mit einem eigenen Badezimmer, einer Klimaanlage, einem DSTV und einem Carport ausgestattet. Genießen Sie von hier den herrlichen Blick über den Sabi Fluss.

Die 58 Bungalows des Lower Sabie Restcamps sind mit 2 oder 3 Schlafzimmern, einem eignen Badezimmer mit Dusche oder Badewanne und WC sowie einen Kühlschrank und einer Klimaanlage ausgestattet. Die Nutzung der Gemeinschaftsküche steht Ihnen frei. Die Bungalows mit 3 Schlafzimmern verfügen zudem über eine eigene Küchenzeile. Familienbungalows sind ebenfalls vorhanden. Ein Bungalow verfügt sogar über 5 Schlafzimmer und ist komplett ausgestattet mit einer Küchenzeile und Badezimmer.

Die angebotenen Hütten variieren zwischen 1 bis 5 klimatisierten Schlafzimmern, dabei gibt es 4 Einzelzimmer und 26 Mehrbettzimmer. Ein Kühlschrank und eine Küche stehen im Gemeinschaftsbereich zur Verfügung.

Die Safarizelte sind auf Stelzen erbaut und verfügen über 2 Einzelbetten, einen Kühlschrank, Deckenventilator und eine eigene kleine Veranda. Ganz neu sind die romantischen 2-Bett-Zelte die absolute Privatsphäre gewähren. Jedes dieser Zelte verfügt über ein eigenes kleines Badezimmer und eine Küchenzeile. Einige bieten sogar einen Blick auf den Fluss.

Der Campingplatz ist für 33 Stellplätze ausgelegt und bietet jedem Platz einen Stromanschluss. Gemeinschaftsbäder und ein Kochbereich stehen allen Gästen zur Verfügung.

Aktivitäten

Zu den angebotenen Aktivitäten des Lower Sabie Restcamps zählen Pirschfahrten und Vogelbeobachtungen. Entspannung finden Sie am Swimmingpool des Restcamps.

Lower Sabie Restcamp