Lage

Knapp 2 Stunden entfernt von Kapstadt in der Nähe von De Kelders und Gansbaai liegt diese Lodge mit luxuriöser Unterkunft im einem 11 km² großen privaten Naturreservat.
Die Farm “Grootbos”, großer Wald, verdankt ihren Namen einem etwa 25 ha großen Wald. Er besteht vorwiegend aus einheimischen Milkwood Bäumen, die sich über Jahrhunderte hinweg im Schutz eines Taleinschnitts in einer ansonsten fast baumlosen Gegend behauptet haben und heute den größten Milkwoodwald in Afrika bilden.

Unterkunft

Willkommen an einem einzigartigen Ort, an dem sich Naturschutz, Luxus und Erholung im Einklang miteinander befinden. Besonders empfehlenswert für Kinder. Verschlungene Wege führen Sie durch den größten privaten Fynbos-Garten, mit seinen vielfältigen Farben und Düften, zum Haupthaus. Ein international erfahrener Küchenchef zaubert 3-Gänge Menüs mit Schwerpunkt Fisch und Meeresfrüchte im Restaurant mit Rundblick über die Bucht auf Ihren Teller. Weinproben vor dem Dinner stimmen stilvoll auf den Abend ein. Genießen Sie Ihr Frühstück im Chalet oder im Haupthaus und bei schönem Wetter auf der Terrasse. Das Restaurant verfügt über einen offenen Kamin und die Bar bietet ausgewählte südafrikanische Weine. Eine Sitzecke mit großzügiger Holzterrasse eröffnet einen atemberaubenden Blick über die gesamte Bucht bis hin zum Kap der Guten Hoffnung. Entspannen Sie bei einem Buch aus der gut ausgestatteten Bibliothek des Hauses oder am großen Swimmingpool mit etablierter Gartenanlage und Panoramablick. Ein Souvenirladen sowie Forschungszentrum mit verschiedenen Auslagen, Pflanzen- und Tierartenlisten und Herbarium stehen Ihnen genauso zur Verfügung wie Leica-Teleskope für Vogel- und Walbeobachtungen aus dem Haupthaus.
An der Rezeption werden Ihnen Telefon, Fax, E-Mail und ein Post- sowie Wäscheservice angeboten.

Des Weiteren gibt es ein Spa „Bloom”. Es wird von der deutschen Kosmetikerin Anna Federski-Haering und ihrem Mann, Mirko Haering, der ausgebildeter Masseur ist, geleitet. Der Bloom-Salon bietet diverse Behandlungen und Anwendungen für die Gäste von Grootbos an. Während der Anwendungen sorgen Düfte zusätzlich für das seelische Gleichgewicht. Entweder lassen Sie sich privat in Ihrer Suite verwöhnen oder Sie besuchen die gemütlichen Behandlungsräume.

Im Grootbos Private Nature Reserve gibt es zwei verschiedene Anlagen, die Garden Lodge und die Forest Lodge.

Die FOREST LODGE liegt auf einer Anhöhe des Naturschutzgebiets und bietet einen großartigen Ausblick auf Küste und Meer, wo Sie während der Walzeit die majestätischen Buckelwale beobachten können. Die moderne Forest Lodge besteht aus der Hauptlodge mit einem hervorragenden Restaurant, der Bar, der großzügigen Lounge, dem Designer Swimmingpool und dem Konferenzzentrum. Viel Glas, Naturstein, Holz und atemberaubende Ausblicke auf die von Fynbos bewachsene Umgebung, die Dünen und den Ozean charakterisieren die Anlage. Die Forest Lodge akzeptiert keine Kinder unter 12 Jahren. Wenn Sie mit Kindern reisen, ist die Grootbos Garden Lodge empfehlenswert.
Die Forest Lodge bietet ihren Gästen Unterkunft in 16 freistehenden Chalets am Rande eines 1.500 Jahre alten Milkwood Waldes. Die individuellen Chalets bieten eine ideale Kombination aus Privatsphäre, Genuss der überwältigenden Landschaft und angenehmen Luxus, der den Aufenthalt unvergesslich macht. Jedes Chalet ist mit romantischen Betten mit hochwertiger Wäsche ausgestattet und verfügt über eine großzügige Lounge mit Kamin, ein Schlafzimmer, ein eigenes Badezimmer mit zwei Waschtischen und Doppeldusche bzw. Badewanne, beheizte Handtuchhalter, Fön, großes Holzdeck mit Sonnenliegen, Tee-/Kaffeestation, Minibar, Safe und Satelliten-TV. Von Ihrem privaten Deck können Sie die Aussicht auf den Ozean, die Dünenwelt, die facettenreiche Flora des Westkaps mit seiner Fynbos-Vegetation und traumhafte Sonnenuntergänge genießen.

Die GARDEN LODGE ist aus Stein und Holz erbaut und bietet eine perfekte Mischung aus Eleganz und afrikanischer Gastfreundschaft. Im Hauptbereich des Grootbos Nature Reserve befindet sich das Restaurant, in dem auch Gäste der Forest Lodge ihre Mahlzeiten einnehmen können. Vorhanden sind eine Aussichtsterrasse, Bar, Lounge, Swimmingpool, Schönheitssalon, Pferdeställe, Spielplatz und eine Bibliothek.
Die Garden Lodge bietet ihren Gästen Unterkunft in 11 freistehenden Chalets inmitten eines farbenfrohen Fynbos-Gartens. Jede Suite hat ein Schlafzimmer mit einem eigenen, großzügigen Badezimmer, einem separaten Wohnzimmer mit Kamin, Mini Bar, Tee-/Kaffeestation und einem großzügigen offenen Holzdeck. Alle Suiten haben einen atemberaubenden Blick über die Walker Bay. Die 11 Suiten teilen sich auf in 6 Luxussuiten mit einem Schlafzimmer, 3 Classic Suiten mit einem Schlafzimmer sowie 2 Luxussuiten mit zwei Schlafzimmern.

Aktivitäten

Die angebotenen Aktivitäten von Grootbos sind im Übernachtungspreis eingeschlossen und werden von qualifizierte Fachkräfte (Botaniker, Archäologe, Ornithologe, Meeresbiologe und Naturkundler) begleitet.

Angeboten werden 2-stündige Naturfahrten im geschlossenen Allradfahrzeug durch den Fynbos in abwechslungsreicher Landschaft. Spaziergänge durch den märchenhaften Milkwood Wald, den größten seiner Art in Afrika und Ausritte. Grootbos hat 18 Pferde und zwei qualifizierte Reitlehrer.

Entdecken Sie die Küste der Walker Bay mit den unberührten Strände und urwüchsigen Felsgebilden. Walker Bay bietet die besten Möglichkeiten der Welt zum Walbeobachten von der Steilküste aus.