Lage

Die Dwyka Tented Lodge liegt im Sanbona Wildlife Reserve am Fuße einer beeindruckenden Felsformation an der Route 62 zwischen Montagu und Barrydale. Es ist eine eindrucksvolle Landschaft, die in der Vergangenheit die Jäger und Sammler der Khoisan durchstreiften und davon Zeugnis in ihren Felszeichnungen ablegten.

Mit 54.000 ha ist Sanbona eines der größten privaten Wildschutzgebiete in Südafrika. Zahlreiche Tierarten wie Löwen, Geparden, Nashörner, Giraffen, Büffel und mehreren Antilopenarten leben hier; es gibt sogar einige sehr seltene Weiße Löwen.

Unterkunft

Im Mittelpunkt der Lodge befinden sich der Speisebereich mit einem offenen Kamin, Lounge und Bar. Entspannung können Gäste in zwei Therapieräumen finden. Eine kleine Geschenkboutique, ein Weinkeller und ein Boma, in der bei passendem Wetter das Abendessen im Freien serviert wird, sind ebenfalls vorhanden.

Gästen der Dwyka Tented Lodge stehen 9 Zeltunterkünfte zur Verfügung, von denen sieben mit King-Size-Betten und zwei mit jeweils zwei Einzelbetten ausgestattet sind. Jedes Zelt hat außerdem ein eigenes Badezimmer mit einer Innen- und Außendusche, ein Deck und eine Klimaanlage sowie Heizung. Weiterhin gibt es einen kleinen Pool, eine Fußbodenheizung, eine Minibar, einen elektronischen Safe, einen Fön, eine Tee-/Kaffeestation sowie internationale Stecker.

Aktivitäten

Auf Pirschfahrten und Wanderungen entdecken Sie zusammen mit einem Guide Flora und Fauna des Sanbona Wildlife Reserve.