Lage

Das Somalisa Expeditions Camp liegt im Westen Simbabwes im Herz des Hwange Nationalparks, der für seine riesigen Elefantenherden bekannt ist. Der Transfer vom Manga Airstrip im Park dauert etwa 30 Minuten. Wenn Sie von Victoria Falls aus mit dem Auto anreisen, sollten Sie ungefähr 4 Stunden einplanen.

Somalisa Expeditions Camp

Unterkunft

Das Camp besteht aus 6 komfortablen Zelten (davon 1 Familienzelt) mit en-suite Badezimmer, Ventilator, Außendusche sowie privater Terrasse und bietet Ihnen ein authentisches Safarierlebnis. Durch die leichte Erhöhung der Zelte können Sie einen großartigen Blick auf die umliegende Savanne genießen.

Somalisa Expeditions Camp

Der Hauptbereich der Unterkunft beinhaltet eine Lounge und ein Speisebereich (Mahlzeiten und lokale Getränke sind inklusive), außerdem gibt es eine Feuerstelle für entspannte Abende und einen kleinen Pool, der von Elefanten häufig als Trinkquelle genutzt wird. Für Sie eine gute Gelegenheit, schon im Camp selbst den Wildtieren ganz nah zu sein.

Somalisa Expeditions Camp

Aktivitäten

Der Hwange Nationalpark ist berühmt für seine riesige Elefantenpopulation, aber auch viele andere Wildtiere wie zum Beispiel Zebras, Löwen, Leoparden, verschiedene Antilopenarten, Büffel und Giraffen sind in dem großen Naturschutzreservat zuhause. Sie können sie entdecken bei Safaris zu Fuß und klassischen Pirschfahrten bei Tag und Nacht. Auch Vogelbeobachtungen werden angeboten sowie Begegnungen mit Einheimischen.

Somalisa Expeditions Camp