Lage

Das Camp eignet sich ideal als Ausgangspunkt für Erkundungen des Etosha Nationalparks. Das Camp liegt in dem Ongava Game Reserve ganz in der Nähe des Andersson Gate zum Etosha. Dieses Camp ist eine optimale Übernachtungsmöglichkeit für Selbstfahrergäste, sowohl für kleine Gruppen als auch für Familien und Individualreisende, die den südlichen Teil des Etosha besuchen und auf eigene Faust erkunden möchten.

Andersson's Camp

Unterkunft

Nach dem schwedischen Forscher Charles Andersson benannt, bietet es bis zu 44 Gästen eine Unterkunft. Die insgesamt 20 geräumigen Meru-Zelte wurden auf erhöhten Holzplattformen errichtet und blicken auf ein Wasserloch, an dem verschiedenste Tierarten beim Trinken beobachtet werden können. Die Zelte sind mit natürlichen Materialien erbaut, unter anderem Kalkstein, Leinen und Holz. Jedes der Zelte verfügt über ein Doppelbett, ein Deckenventilator, eine eigene kleine Terrasse sowie ein en-suite-Badezimmer mit Waschtisch, Dusche und WC, selbstverständlich mit fließendem warmem und kaltem Wasser.
Das familienfreundliche Camp heißt Kinder jeden Alters herzlich willkommen.

Andersson's Camp

Das Andersson´s Camp wurde auf sehr umweltfreundliche und moderne Art und Weise gebaut und schafft somit eine authentische, sichere und gemütliche Atmosphäre. Das Hauptgebäude des Camps ist ein altes Farmhaus, das in der Mitte der Gästeeinheiten liegt. In diesem Gebäude befinden sich die Rezeption, das Restaurant, eine Bar sowie eine gemütliche Lounge mit Kamin. Eine Terrasse mit tollem Blick auf die Umgebung, eine Feuerstelle sowie der Pool laden zum Verweilen und Entspannen ein.
Das Highlight des Andersson´s Camp ist die Wasserstelle, welche sich direkt vor dem Hauptgebäude befindet. Hier können Sie bereits zum Frühstück die ersten Tierbeobachtungen des Tages genießen.

Andersson's Camp

Aktivitäten

Gäste des Andersson´s Camp können auf Pirschfahrten den Etosha Nationalpark erkunden, entweder auf eigene Faust im eigenen Mietwagen oder in einem offenen Safarifahrzeug unter Leitung eines erfahrenen Rangers. Diese geführten Pirschfahrten werden sowohl am Morgen als auch am Nachmittag angeboten. Außerdem werden Fußsafaris und Nachtpirschfahrten auf dem privaten Ongava Game Reserve angeboten.

Andersson's Camp