Zebras in der Sambesi-Region

Lage

Das Kavango-Zambezi (KAZA) Transfrontier Schutzgebiet befindet sich im Bereich der Okavango und Sambesi Flussbecken im Ländereck Angola, Botswana, Namibia, Sambia und Simbabwe. Es soll das größte Schutzgebiet der Welt werden und schließlich eine Fläche von etwa 444.000 km², die Größe Italiens, einnehmen. KAZA umfasst dann 36 Nationalparks, Tier- und Naturschutzgebiete, Community Conservancies sowie Game Management Areas. Insbesondere gehören zu KAZA Gebiete wie der Caprivi, der Chobe Nationalpark, das Okavango Delta, die Region der Victoria Falls und der Kafue Nationalpark.

Geschichte

Das Kavango-Zambezi (KAZA) Transfrontier Conservation Area ist ein Projekt der Peace-Parks-Foundation, einer Organisation, die 1997 von mehreren Staaten des südlichen Afrika gegründet wurde und sich das Ziel gesetzt hat, mit grenzüberschreitenden Schutzzonen nicht nur die Natur und Kultur zu bewahren, sondern auch eine friedliche Kooperation zwischen benachbarten Staaten zu befördern und zu sichern. 2003 planten die fünf beteiligten Länder bereits auf Initiative der Peace Raks Foundation und des WWF das Schutzgebiet und gründeten die KAZA TFCA im Jahr 2011. Am 15. März 2012 würde dies dann feierlich eröffnet. Damit wird das Kavango-Zambezi Gebiet ein führendes touristisches Ziel im südlichen Afrika werden und zur wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung der Region beitragen.

Seit 2014 gibt es in Sambia und Simbabwe das sogenannte KAZA-Visum, das für beide Länder gilt und den Touristen ermöglicht, beide Regionen zu besuchen. Es ist zu erwarten, dass sich die verbliebenen Länder Botswana, Namibia und Angola dem gemeinsamen Visum auch anschließen werden. Touristen haben dann die Möglichkeit alle 5 Länder mit einem Visum zu bereisen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der PEACE PARK FOUNDATION.

Zu den Southern-Africa-Peace-Parks zählen folgende Parks:

PARKSBETEILIGTE LÄNDER
AI-AIS-Richtersveld Transfrontier Park (TP)Namibia/Südafrika
Great Limpopo Transfrontier ParkMosambik/Südafrika/Simbabwe
Greater Mapungubwe Transfrontier Conservation Area (TFCA)Botswana/Südafrika/Simbabwe
Kavango-Zambezi TFCAAngola/Botswana/Namibia/Sambia/Simbabwe
Kgaladgadi TPBotswana/Südafrika/Simbabwe
Liuwa Plain-Massuma TFCAAngola/Simbabwe
Lower Zambezi-Maa Poola TFCASimbabwe/Sambia
Lubombo TFCAMosambik/Südafrika/Swasiland
Malawi-Zambia TFCAMalawi/Sambia
Maloti-Drakensberg TFCALesotho/Südafrika