Lage

Am südlichen Ende des malerischen Malawisees, auf der Westseite der Halbinsel Nankumba, liegt die Pumulani Lodge. Auf dem üppig bewachsenen Hügel zwischen Bäume und zerklüftete Felsen angesiedelt, hat jede der zehn Villen ein individuelles Design und grasbewachsene Dächer, sodass sich die gesamte Anlage harmonisch in die Umgebung einfügt. Die geschwungenen Architekturlinien der überaus geräumigen Gebäude spiegeln die Formen und Bewegungen des Sees wieder. Die Anlage ist 3 Stunden Autofahrt vom Hauptstadtflughafen und 20 Minuten von der nächstgelegenen Landebahn entfernt. Die Lodge ist geöffnet von April bis Anfang Januar.

Pumulani Lodge

Unterkunft

Jede Villa (4 Twin-, 4 King-, 1 Honeymoon- & 1 Familienvilla) hat ein großes Schlafzimmer, das sich zu einer großen Terrasse öffnet, auf der Frühaufsteher die ersten Strahlen der Sonne genießen können. Auch die Badezimmer geben einen wunderbaren Blick auf den See frei und sind komplett ausgestattet mit Badewanne, Doppeldusche sowie Doppelwaschbecken. Dazu gibt es auch Klimaanlage und Ventilator. Die Honeymoon-Villa bietet darüber hinaus eine Freiluftdusche. Schließlich bietet auch die Lounge viel Raum und Komfort für die, die sich mal ein paar Stunden im Inneren aufhalten wollen.

Pumulani Lodge

Das Hauptgebäude der Lodge besteht aus einem raumgreifenden offenen Restaurantdeck mit überdachtem Areal, Bar und gemütlicher Feuerstelle. Eine Terrasse darunter liegt der lange Infinity-Pool. Drei Holzstege und Stufen führen vom Hauptgebäude zu den einzelnen Villen sowie hinunter zum Strand.
Im Preis ist Vollpension enthalten, Wein und Spirituosen müssen separat (Bargeld: lokale Währung, US-Dollar, Euro, Britisches Pfund oder per VISA-Kreditkarte) bezahlt werden.

Pumulani Lodge

Aktivitäten

Die Pumulani Lodge bietet Ihnen eine ganze Reihe von Aktivitäten während Ihres Aufenthalts. Die Unterkunft besitzt nicht nur eine 13 Meter lange, selbstgemachte Dhow für entspannte Törns über den Malawisee, sondern auch zwei Segelboote der Klasse Dhingy für Segel-Fans. Des Weiteren gibt es zwei Schnellboote, durch die Sie Wasserski und ähnliches betreiben können oder schnell zu besonderen Orten und Buchten des wunderschönen Malawisees fahren können.
Außerdem stehen Mountainbikes und Kajaks zur Fortbewegung bereit, mit denen Sie Trips in die Umgebung machen und die dortigen Dörfer oder Landschaften besichtigen können. Ein absoluter Höhepunkt dürfte die Beobachtung des afrikanischen Sternenhimmels durch das hauseigene Teleskop sein.
Und natürlich können Sie jederzeit an den ein paar Meter entfernten Strand gehen und bei Wassertemperaturen von mehr als 23° Grad baden.

Pumulani Lodge