Lage

Das Ahnil Mara Camp liegt mitten im Wildreservat Masai Mara, fast direkt am Mara Fluss. Von Nairobi aus ist es in ca. fünf Stunden mit dem Auto zu erreichen. Einige der luxuriösen Zelt Chalets bieten einen Blick auf den Fluss. Die Lodge ist eingezäunt, so dass man sich frei bewegen kann.

Lagerfeuer im Ashnil Mara Camp

Unterkunft

Viele der 44 sehr komfortablen Zelt-Chalets bieten viel Privatsphäre, weil sie sich über ein weitläufiges Gelände in der Ufervegetation verteilen. Einige sind nicht so eingewachsen und bieten einen direkten Flussblick. Mit Holzfußboden sind alle Zelt Chalets ausgestattet, wie auch mit, Ventilator, Schreibtisch, Sesseln, Safe und Fön. Im hinteren Teil ist das geschmackvolle Badezimmer. Gemütliche Sitzmöbel sind auf der Terrasse jedes Chalets vorhanden. WLAN ist verfügbar und kann gegen Gebühr genutzt werden.

Luxus-Hauszelt des Ashnil Mara Camps

Etwas erhöht liegt der Hauptbereich mit Restaurant, Bar, Souvenirshop und Lounge. Dieser Bereich wird von einem hellen Zeltdach überspannt. Auf der Aussichtsterrasse stehen bequeme Sessel und laden zum Verweilen ein. Für das gemütliche Lagefeuer am Abend ist eine offene Feuerstelle vorhanden. Ein schöner Swimmingpool und Liegestühle befinden sich etwas abseits vom Hauptgebäude.

Pool des Ashnil Mara Camps

Aktivitäten

Neben Pirschfahrten werden auch Vogelbeobachtungen, Wanderungen, und sogar kulturelle Abende mit Massai angeboten. Auf Wunsch wird Ihnen das Frühstück, Mittag- oder Abendessen auch draußen im Busch serviert (gegen Aufpreis).

Buschdinner im Ashnil Mara Camp