Lage

Das traumhaft schöne Almanara Luxury Resort liegt am 25 km langen Diani Beach. Es befindet sich in dem Bereich, in dem es nur wenige Hotels gibt. Ruhe und Entspannung sind hier am weißen Strand und dem türkis schimmernden Indischen Ozean garantiert. Zum internationalen Flughafen von Mombasa sind es 50 km, zum Airstrip von Ukunda für nationale Flüge nur 7 km.

Der Blick von oben

Unterkunft

Der perfekte Ort um die Seele baumeln zu lassen!
In der Kategorie Boutique Hotel gibt es luxuriöse Zimmer und Suiten: drei Ocean View Zimmer und zwei Ocean View Suiten. Diese verfügen jeweils über eine eigene Veranda oder Balkon. Die Gäste des Boutique Hotels haben außerdem Zugang zu einem Infinity Pool und einem Fitnessstudio auf dem Dach.

Blick auf dem Zimmer

Die Executive Villen haben einen stilvoll eingerichteten Wohnbereich, jeweils drei Schlafzimmer mit Bad, und eine großzügige Veranda. Im Garten zwischen den jeweiligen Villen befindet sich ein Swimmingpool mit eingelassener Poolbar. Auf der Dachterrasse können Gäste entspannen und den Ausblick genießen. Der Butlerservice ist hier inklusive – alle Wünsche werden Ihnen von den Augen abgelesen.

Im Cloud Nine Spa können Sie sich mit Schönheitsbehandlungen, Massagen und Yoga Kursen verwöhnen. Das “Sails Beach Bar & Restaurant“ gehört zu den besten Restaurants in Ostafrika und es werden feinste Köstlichkeiten aus dem Meer serviert mit frischen Zutaten aus dem eigenen Garten. Am Abend lädt die Bar zu einem Sundowner auf der Terrasse ein.

Der Poolbereich

Aktivitäten

Hier gibt es eine große Auswahl an Wassersportaktivitäten: Kite- und Windsurfen, Tiefseefischen, Tauchen und Schnorcheln. Wer lieber am Land bleibt kann Golf oder Tennis spielen. Reiten ist genauso möglich, wie auch der Besuch eines lokalen Dorfes. Auf Wunsch können auch Safari Ausflüge vom Hotel organisiert werden.

Entspannung am Strand