Lage

Das Pom Pom Camp liegt im westlichen Okavango Delta in einem privaten Konzessionsgebiet.

Pom Pom Camp gehört wie auch Chobe Safari Lodge, Chobe Bush Lodge, Nata Lodge, Rra Dinare (Father Buffalo), Gunns Camp und Moremi Crossing Camp zu Under One Botswana Sky.

Pom Pom Camp

Unterkunft

Das Camp ist ein intimes und exklusives Camp, das so gebaut ist, wie früher die traditionellen Safaricamps aussahen. Vom Camp aus, das unter schattigen Bäumen liegt, blickt man auf eine Lagune. Im Hauptbereich des Camps befindet sich das attraktiv gestaltete und aus Zeltstoff und Reet erbaute Hauptgebäude. Dazu gehören eine Lounge, ein Speisebereich, die Bar und ein Swimmingpool sowie ein Souvenirladen und das Boma.

Pom Pom Camp

Pom Pom verfügt über 9 große Safarizelte, darunter ein Familienzelt. Alle Zelte sind über Wege mit dem Hauptbereich verbunden. Jedes Safarizelt ist mit zwei gemütlichen Einzelbetten, Sitzmöbel und Ablagefläche ausgestattet. Das Badezimmer ist nach oben hin offen und verfügt über ein Waschtisch, eine Dusche und ein WC. Die Paraffinlampen schaffen, trotz moderner Elektrizität im Camp, eine wunderbar warme und geheimnisvolle Atmosphäre

Pom Pom Camp

Aktivitäten

Pom Pom bietet ein großartiges Okavango Erlebnis mit Tierbeobachtungsfahrten tagsüber und nachts, Safaris zu Fuß und Fahrten in Mokoros, den typischen schmalen Holzbooten, die aus einem Baumstamm gehauen wurden. Alle großen Raubtiere, Büffel, Giraffe, Zebra, Gnu sind zu sehen. Flusspferde und Krokodile leben in den tieferen Lagunen im Gebiet des Camps. Auch diejenigen unter den Gästen, die sich für Vögel interessieren, können sich an den vielen Arten erfreuen. Vergessen Sie daher auf keinen Fall Ihr Fernglas.
Während der nächtlichen Tierbeobachtungsfahrten sehen Sie vielleicht auch einige der nachtaktiven Tiere. Die Pirschfahrten werden in offenen 4×4 Landrovern durchgeführt.

Pom Pom Camp