Zeltformen

Zeltformen

Die englischen und deutschen Bezeichnungen für Zelte sind nicht besonders einheitlich; mit dem selben Begriff werden oft identische oder sehr ähnliche Zeltformen bezeichnet.
Wir stellen Ihnen hier einige Formen vor, wie Sie sie auf Ihrer Reise durchs südliche Afrika antreffen können.

Kuppelzelt

Dome Tent
Kuppelzeit

Diese Zeltform wird vorwiegend bei Campingsafaris verwendet, denn das Zelt läßt sich leicht und schnell auf- und abbauen.
Dank eines gummierten Bodens schützt es auch nach unten.
In Regionen mit Niederschlägen wird manchmal zur Sicherheit auch ein wasserdichtes Überzelt angebracht.

Links sehen Sie ein Kuppelzelt, wie es z. B. in Namibia oder Botswana verwendet wird, unten sind zwei Zelte mit einem wasserdichten Zeltstoff.




 

 

Kuppelzelt