Zanzibar - Die Insel aus 1001 - Reiseverlauf
01. Tag: Arusha - Zanzibar
Anschluss-Flug von Arusha nach Zanzibar. Ihr deutschsprachiger Guide begrüßt Sie am Flughafen und bringt Sie an den Strand zum wohlverdienten Strandurlaub.
Übernachtung: The Zanzibari oder Matemwe Beach Village (oder ähnlich) (A)

02. bis 05. Tag: Palmen und Strände
Geniessen Sie ruhige und unbeschwerte Tage auf Zanzibar. Zeit zum Lesen, Ruhen, Sonnenbaden, Schwimmen und mehr. Schnorchel – oder Tauchausflüge können vor Ort zusätzlich organisiert werden  
Übernachtung: Strandhotel (F/A)

06. Tag: Geheimnisse Zanzibars
Nach dem Frühstück geht es los, die Geheimnisse Zanzibars zu erkunden. Zunächst entdecken den wohl berühmtesten Schatz der Insel– die Gewürze, die der Insel ehemals eine reiche Vergangenheit bescherten. Auf einer großen Gewürz- und Obstplantage lernen Sie die unterschiedlichsten Gewürze, Kräuter, Früchte und ihre Verwendung kennen. Hier werden Nelken, Kardamon, Zimt, Pfeffer, Vanille, Muskat, Koriander, Kumin, Kurkuma u.v.m. angebaut. Alles kann gerochen, gekostet, geschmeckt werden. Nach einem interessanten Plantagen-Rundgang wird im ‚Spice Restaurant’ ein einfaches, aber wohlschmeckendes Mittagsmahl serviert. Am Nachmittag lernen Sie auf einem geführten Stadtrundgang die „Steinerne Stadt“ kennen, von der UNESCO als Weltkulturerbe geschützt. Die Architektur ist geprägt von der reichen Vergangenheit als ehemals bedeutende See- und Handelsmacht. Inder, Oman-Araber und Perser haben ihre Spuren hinterlassen. In den engen, labyrinthischen Gassen Sansibars scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Sie sehen die alten Moscheen (von außen), besuchen einen der prächtigen Sultanspaläste, die heute zu sehenswerten Museen umgewandelt sind, die Anglikanische Kirche, das arabische Fort, u.v.m.
Übernachtung: Dhow Palac Hotel (o.ä.) (F/M)

07. Tag: Abreise – Kwa Heri Zanzibar
Heute heisst es Abschied nehmen ! Ihr Guide bringt Sie zum Flughafen Zanzibar, wo Sie die Heimreise antretetn.

Änderungen im Tourenverlauf und Unterbringung in gleichwertigen Häusern vorbehalten