Xugana Island Camp Botswana Nationalparks Game-Reserves Okavango-Delta Chobe Linyanti Makgadikgadi Nxai Maun Safaris Lodges Camps Touren Reisen Informationen

Xugana Island Camp

Okavango Delta - Desert & Delta


Das Xugana Island Camp liegt auf einer bewaldeten Insel an der Xugana Lagune und nutzt so seine hervorragende Lage. Diese Lagune zählt zu den beeindruckendsten permanenten Gewässern im ganzen Okavango Delta.

Xugana Island Camp, Okavango Delta, Desert & Delta
Allgmeines:
"Xugana" bedeutet in der Sprache der San oder Buschmänner, wie sie auch genannt werden, "sich hin knien, um zu trinken"; dabei ist das "x" ein Gaumenschnalzlaut, der typisch für die Sprache der San und für uns so schwer zu sprechen ist. So wird das "x" dann meistens der Einfachheit wegen wie ein "k" gesprochen.
Die Xugana Lagune ist Jahrhunderte lang ein sicher Zufluchtsort für das Volk der Buschmänner gewesen, die hier der Jagd nachgingen. Die Lagune befindet sich in einem Teil des Deltas, das das ganze Jahr über Wasser hat. Kristallklare Wasserläufe und Kanäle winden sich durch Ried- und Papyruswälder, die sich plötzlich zu ruhigen Lagunen öffnen, die zahlreichen Fischarten, Vögeln und Säugetieren eine Lebensgrundlage bieten.

Zimmer mit Ausblick, Xugana Island Camp, Okavango Delta, Desert & Delta
Unterkunft:
Die Lodge beherbergt höchstens 16 Gäste in erhöht stehenden aus Ried und Schilfgras gebauten Räumen, die am beschatteten Ufer der Insel stehen. Da Büsche und Bäume vor den Zimmern entfernt wurden, kann man von jedem Zimmer aus zur Lagune schauen. Die Zimmer haben Doppel- oder Einzelbetten, ein angeschlossenes Badezimmer, einen Decken-
ventilator und ein eigenes Deck.

Lounge, Xugana Island Camp, Okavango Delta, Desert & Delta
Einrichtungen:
Der Ried gedeckte Hauptteil der Lodge mit der Lounge, einer Cocktailbar und einem kleinen Shop ist immer noch das Gebäude, wie es 1974 erbaut wurde, als Xugana die zweite Lodge war, die überhaupt im Okavango Delta für Touristen errichtet wurde.
Die ausgezeichneten Mahlzeiten, für die die Lodge bekannt ist, werden am Rande der Lagune eingenommen, außer natürlich an regnerischen Tagen, an denen die Lounge als Dining Room verwendet wird.
Tee wird oft im Garten auf der Insel angeboten, wo man sich auch in Ruhe einem Buch widmen kann.
Der Swimming Pool der Lodge ist eine außergewöhnliche Konstruktion. Sie ermöglicht es den Gästen durch eine Metallabsperrung vor dem "fetten Albert", einem Krokodil, geschützt, im klaren und frischen Wasser der Lagune zu schwimmen.

Mittagessen auf dem Deck, Xugana Island Camp, Okavango Delta, Desert & Delta
Aktivitäten:
Die Xugana Island Lodge bietet Ausfahrten im Mokoro, ursprünglich ein Boot aus einem ausgehöhlten Baumstamm, an; Sie können ebenfalls Motorbootfahrten zu Lagunen und Inseln sowie Safaris zu Fuß in Begleitung eines Guide unternehmen, um die reiche Tier- und Pflanzenwelt des Deltas zu erkunden.
Zu den Tieren des Deltas gehören die sehr seltene Sitatunga Antilope, die wahrscheinlich am besten unter allen Antilopen an das Leben in einer Wasserumgebung angepasst ist, und die Lechwe oder Moorantilope. Natürlich leben hier auch das Krokodil, das Flusspferd und alle Großtiere, die die Inseln und die Uferwälder besuchen. Die Vogelbeobachtung ist hervorragend.
Alle Aktivitäten werden in Begleitung eines erfahrenen Guides durchgeführt, der nicht nur sicherstellt, dass Sie gesund und wohlbehalten bleiben, sondern sein Wissen und seine Liebe für dieses außergewöhnliche Gebiet mit Ihnen teilt, damit Ihr Genuss Ihres Aufenthalts durch ein vertieftes Verständnis noch größer werden kann.

Die Xugana Island Lodge ist ausschließlich per Kleinflugzeug zu erreichen. Von Maun oder Kasane aus kann man zur Xugana Landepiste fliegen (auch tägliche Verbindung von Victoria Falls in Zimbabwe). Der Transfer von der Landepiste zur Lodge erfolgt per Boot.

Kinder:
Aus Sicherheitsgründen werden keine Kinder unter 12 Jahren aufgenommen.

Marabu, Xugana Island Camp, Okavango Delta, Desert & Delta
Elektrizität:
Strom wird von einem Generator (220 Volt) erzeugt und steht Ihnen tagsüber und am Abend zur Verfügung. Die Suiten haben einen 240 Volt Anschluss für Haartrockner und 12 Volt Gleichstrom für Nachtlicht. Nachts ist der Generator abgeschaltet.
Videokameras: Videoakkus können aufgeladen werden; es ist kein Adapter notwendig.

Im Camp werden Visa, Mastercard und Diners Club Kreditkarten akzeptiert, nicht jedoch American Express.

Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite von Desert & Delta Safaris.

Landkarte
Zum Vergößern bitte anklicken

Desert & Delta Landkarte