Xaranna Okavango Delta Camp Botswana Nationalparks Game-Reserves Okavango-Delta Chobe Linyanti Makgadikgadi Nxai Maun Safaris Lodges Camps Touren Reisen Informationen


Xaranna Okavango Delta Camp

Okavango Delta >andBeyond


Im Hauptbereich des Xaranna Okavango Delta Camps befinden sich offene Decks, die vom Waldrand aus einen weiten Blick auf die Wildnis und Entspannung bieten.

Landkarte

Xaranna Okavango Delta Camp, Okavango Delta, &Beyond
Lage:
Das Okavango Delta bietet ein abwechslungsreiches Ökosystem, das von Wasserkanälen und Lagunen über flache Feuchtgebiete, Uferwälder und Schwemmebenen bis zu offenem Grasland, Buschland und mit Palmen bewachsenen Savannen reicht. Es ist Lebensraum für zahlreiche Säugetier- und Vogelarten. Dazu gehören Büffel, mehrere Antilopenarten und Raubtiere. Besonders im Sommer sind zahllose Vögel zu sehen, mit Glück vielleicht sogar die seltene Fischeule (Pel's Fishing Owl).

Zum Vergrößern bitte anklicken
Lounge, Xaranna Okavango Delta Camp, Okavango Delta, &Beyond Speisebereich, Xaranna Okavango Delta Camp, Okavango Delta, &Beyond

Das Xaranna Okavango Delta Camp befindet sich in einem 25 000 Hektar großen privaten Konzessionsgebiet im Okavango Delta in Botswana. Das Camp blickt auf eine Lagune und liegt in der Nähe einer der ständig Wasser führenden Kanäle, die das Delta durchziehen und die Lebensadern eines sich mit den Jahreszeiten verändernden Ökosystems darstellen.
Das Camp ist leicht per privatem Charter in einem etwa 20minütigen Flug von Maun aus zu erreichen. Die etwa 45minütige Fahrt von der Landepiste zur Lodge ist gleichzeitig eine Tierbeobachtungsfahrt. Je nach Jahreszeit und Wasserstand kann ein Teil auch per Boot, Mokoro oder Motorboot, zurückgelegt werden.
Übrigens, das "x" in "Xaranna" wird wie [k] gesprochen, also [karanna].

Deck, Xaranna Okavango Delta Camp, Okavango Delta, &Beyond Bad, Xaranna Okavango Delta Camp, Okavango Delta, &Beyond

Unterkunft:

Das Xaranna Okavango Delta Camp bietet neun elegante Zeltunterkünfte für maximal 18 Gäste. Jedes Zelt hat ein eigenes Badezimmer mit Dusche und WC, eine Außendusche, eine Sala (einen überdachten, offenen Sitz- und Schlafbereich) sowie einen kleinen Pool. Vom offenen Deck blickt man auf die Landschaft des Deltas. Sie können sich im Zimmer massieren lassen!
Moskitonetze schützen vor der Belästigung durch die kleinen Plagegeister.

Sala, Xaranna Okavango Delta Camp, Okavango Delta, &Beyond

Einrichtungen:

Darüber hinaus gibt es einen Safari Shop, der Ihnen eine Auswahl an Safarikleidung sowie an afrikanischem Kunsthandwerk und Schmuck bietet.

Zahlenverhältnis Gäste zu Personal: 2 zu 5.

Aktivitäten:
Das private und ausschließlich vom Camp genutzte Konzessionsgebiet bietet ausgezeichnete Möglichkeiten zur Tierbeobachtung mit 4 x 4 Safarifahrzeugen, mit einem Mokoro, einem Kanu ähnlichen Boot, mit einem Motorboot oder auch auf Fußsafaris. Täglich werden zwei Unternehmungen zu Lande oder zu Wasser unter Leitung qualifizierter Guides durchgeführt, um Ihnen das Erlebnis der abwechslungsreichen Fauna und Flora im Okavango Delta zu ermöglichen. Bei diesen Aktivitäten lernen Sie auch die nachtaktiven Bewohner des Deltas kennen.

Kinder:
Kinder sind herzlich willkommen.
Für Kinder von 11 Jahren und jünger können Dreibettzimmer bereit gestellt werden. Allerdings kann während des Aufenthalts nur ein Zimmer als Triple-Zimmer genutzt werden.
Kinder unter 5 Jahren dürfen aus Sicherheitsgründen nicht an den regulären Tierbeobachtungsaktivitäten oder Mokorofahrten teilnehmen.

Allgemeine Informationen:
Öffnungszeiten
Das Xaranna Okavango Delta Camp ist ganzjährig geöffnet. Das Okavango Delta kann auch ganzjährig bereist werden.
Wetter
Die Sommer im Okavango Delta (Oktober bis April) sind heiß mit Regenfällen. Normalerweise gibt es ab Ende Dezember bis Ende Februar, manchmal auch bis in den März, nachmittags Gewitter und Regen. Der durchschnittliche Regenfall beträgt 500 mm. Im Sommer kann das Thermometer tagsüber bis auf über 40 Grad Celsius steigen, nachts sinkt die Temperatur bis auf 25 Grad. Die Winter (Mai bis September) sind trocken und kühl; nachts kann es kalt werden und für die Pirschfahrten im offenen Safarifahrzeug ist es ratsam, Handschuhe, Schal und Mütze mitzunehmen. .

Safari Rundreise
Wir empfehlen Ihnen, nach Ihrem Aufenthalt im Xaranna Okavango Delta Camp, auch weitere der ausgezeichneten Lodges und Camps von andBeyond im Okavango Delta, in Zambia und in Namibia zu besuchen.
Alle Lodges und Camps sind per Charterflug einfach und schnell zu erreichen.
Wir stellen Ihnen gerne nach Ihren Vorstellungen zum Reiseverlauf und Ihrem geplanten Budget eine Reise zusammen, damit es ein unvergessliches Erlebnis für Sie wird.

Weitere Lodges und Camps von andBeyond in Botswana:
Das Xaranna Okavango Delta Camp gehört zu andBeyond. Auf der Webseite von andBeyond finden Sie weitere Informationen und eindrucksvolle Bilder.

Hier stellen wir Ihnen andBeyond kurz vor.

"Green Desert Safari"

Das Pom Pom Camp bietet zusammen mit dem Gunns Camp im Okavango Delta und der Chobe Safari Lodge am Chobe Fluss verschiedene Kombinationsmöglichkeiten. So können Sie im Rahmen der "Green Desert Safari" die Highlights Botswana sowie die Victoria Wasserfälle erleben.

Landkarte zum Vergrößern, bitte anklicken. nach oben
Okavango Delta Camps Lodges