Waterberg Camp Waterberg Plateau Park Namibia Reisen Safari Urlaub Touren

Waterberg Camp - Namibia Wildlife Resorts

Waterberg Plateau Park


Das Waterberg Camp ist die optimale Übernachtungsmöglichkeit zur Erkundung des Waterberg Plateau Parks.


Waterberg Camp
Lage:
Das Waterberg Camp liegt im Waterberg Plateau Park, eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Namibias Norden. Mit seinem eindrucksvollen Gebirgsmassiv aus rotem Sandstein ist der Waterberg der einzige Gebirgspark Namibias. Er ist - im Gegensatz zu den vulkanförmigen Erhebungen im Hereroland - lang gestreckt und flach, ein Tafelberg mit ungewöhnlich üppiger Flora. An seinem Fuß sprießen Farne und aus dem roten Sandstein treten Quellen hervor. Zu erreichen ist der Waterberg Plateau Park über ide Zufahrtsstraße C22, die südlich von Otjiwarongo in Richtung Osten abzweigt.
Das Waterberg Camp gehört zu den "Namibia Wildlife Resorts" und wird vom Staat geleitet. Erst kürzlich wurde es komplett renoviert unr erstrahlt nun in neuem Glanze.

Zimmer:
Den Gästen stehen im Waterberg Camp verschiedene Zimmerkategorien zur Auswahl: Premium Chalets und Busch Chalets für je 2 Personen, Busch Chalets mit 2 separaten Schlafzimmern für 4 Personen, Familienchalets mit je 4 Betten und Doppelzimmer. Campingstellplätze sind ebenfalls vorhanden.

Einrichtungen:
Das Waterberg Camp verfügt über ein Restaurant, eine Bar und ein Kiosk. Diese Einrichtungen befinden sich im historischen "Rathaus", welches im Jahre 1908 erbaut wurde und als Polizeistation diente. Außerdem gibt es einen Souvenirladen, ein Swimming Pool sowie eine Poolbar mit strohgedecktem Dach ist ebenfalls vorhanden.

Aktivitäten:
Zahlreiche Wanderwege und der hohe Wildbestand machen den Park zu einem beliebten Ziel für Besucher.
Täglich werden geführte Pirschfahrten auf dem Plateau angeboten. Eine große Anzahl seltener und vom Aussterben bedrohter Tierarten findet in dieser ungezähmten Wildnis eine Heimat. In den Okarakusiva Hängen auf dem Plateau gibt es z.B. die einzige Kapgeierkolonie in Namibia, außerdem wurden Breit- und Spitzmaulnashörner, Rappen- und Pferdeantilopen sowie Streifengnus im Park angesiedelt.
Auf markierten Wanderwegen können Sie - entweder in Begleitung eines Guides oder auf eigene Faust - die Gegend erkunden und entlang den Hängen des Waterberg Plateaus wandern, um von dort aus einen traumhaften Blick in die endlos erscheinende Ebene zu genießen.

Hier gelangen Sie zur Website des Waterberg Camps.