Botschaft der Republik Uganda, Informationen, Uganda, Einreise, Visum, Botschaften, Währung, Sicherheit, Zoll

Fotografieren und Filmen Uganda, Schreiseeadler, Fish Eagle

Es ist verboten, militärische und sicherheitsrelevante Einrichtungen (z. B. Flughafen, Brücken, Regierungsgebäude etc.) zu fotografieren. Im Zweifelsfalle sollte zuvor nachgefragt werden.
Nehmen Sie genügend Filme bzw. Speicherkarten und Akkus mit und denken Sie an die Batterie im Fotoapparat und an das Ladegerät. Nehmen Sie auch genügend Videobänder mit. Es macht nichts aus, wenn Sie zwei leere Bänder wieder mit nach Hause nehmen. Sie ärgern sich aber sehr, wenn Sie plötzlich feststellen müssen, dass Sie kein Band mehr haben - gerade dann, wenn es besonders interessant ist.

Sicherheit

Aktuelle Hinweise zur Sicherheit finden Sie auf der Webseite des Auswärtigen Amtes.