Thakadu River Camp Madikwe Game Reserve >Malaria frei Südafrika Urlaub Reise Tour Selbstfahrer Safari

Thakadu River CampThakadu River Camp, Madikwe Game Reserve

Madikwe Game Reserve >Malaria frei


Das Thakadu River Camp liegt im Osten des Malari freien Madikwe Game Reserve und ist sehr kinderfreundlich.


Lage:
Das Camp hat eine separate (private) Zufahrt (Gate) in das Madikwe Reservat. Das heißt man fährt NICHT am Molatedi Gate hinein!

Eingang, Thakadu River Camp, Madikwe Game Reserve Haupthaus, Thakadu River Camp, Madikwe Game Reserve
Loungebereich, Thakadu River Camp, Madikwe Game Reserve
Das Konzept von Thakadu ist einzigartig in Südafrika, da die einheimische Gemeinde selbst die Eigentümerin des Flusscamps ist und beträchtlich davon profitiert. Es ist ein Ökotourismus-Projekt von North-West Parks, der Molatedi Gemeinde und dem Betreiber The Madikwe Collection, der einen über 45 Jahre laufenden Pachtvertrag mit der Gemeinde hat.

Lounge, Thakadu River Camp, Madikwe Game Reserve
Unterkunft:
Die Anlage verfügt über 12 geräumige Zelte, die alle einen Blick auf den Marico River bieten, denn sie sind in einer langen Reihe am Fluss aufgereiht.
Die Zelte sind schön hell eingerichtet mit Moskitonetz, Klimaanlage, Couch, Schreibtisch und Stuhl. Im Badezimmer gibt es eine Badewanne und eine Dusche, aber keine Außendusche. Dafür hat man einen schönen Blick auf den Fluss.
4 der 12 Zelte sind Familieneinheiten mit einer zusätzlichen Schlafcouch für Kinder.

Unterkunft, Thakadu River Camp, Madikwe Game Reserve
Im Zelt gibt es ein Telefon, das aber nur als Interkom (also nur intern) und nicht für Gespräche aus dem Camp genutzt werden kann. Safe und Minibar sind nicht vorhanden. Es gibt eine Thermoskanne mit kaltem Wasser.

Pool, Thakadu River Camp, Madikwe Game Reserve
Einrichtungen:
Zum Hauptbereich der Lodge gehören eine schöne offene Lounge mit Kaminen, ein offener Speisebereich und die Rezeption. Es gibt einen schönen Swimming Pool, der aber nicht besonders gesichert ist für kleine Kinder.
Das Camp ist nicht eingezäunt, was natürlich wunderbar für die Tierbeobachtung ist aber Eltern sollten ihre Kinder besonders aufmerksam beaufsichtigen.

Aktivitäten:
Es werden täglich 2 Tierbeobachtungsfahrten angeboten, allerdings keine Fußpirsch, da das Camp recht neu ist und man noch keine "Waffenerlaubnis" hat. Darum gibt es auf den Fahrzeugen auch keine Gewehre.

Wild, Thakadu River Camp, Madikwe Game Reserve
Kinder:
Man nimmt Kinder jeden Alters auf. In vier Zelten steht für Kinder eine Schlafcouch zur Verfügung. Es gibt besondere Kinder-Programme.

Wetter:
In der Regenzeit im Sommer von Oktober bis März ist es tagsüber sehr heiß. Die Temperaturen reichen von 25 Grad Celsius bis 40 Grad Celsius.
In der trockenen Jahreszeit im Winter von April bis September sind die Tage angenehm warm, die Nächte jedoch kühl bis kalt. Die Wintertemperaturen reichen von etwa 25 Grad Celsius bis um den Gefrierpunkt.

Hier gelangen Sie zur Website von Thakadu River Camp.

Wenn Sie sich besonders für die Batlokwa Boo Kgosi Traditional Community des Molatedi Dorfes interessieren, finden Sie einen (englischen) Text auf der Webseite.