Informationen Botswana Einreisebestimmungen Beste Reisezeit & Klima Gesundheit & Sicherheit

Informationen zu Tanzania Löwenkopf, Serengeti, Tanzania

Allgemeines

Bevölkerungszahl
Etwa 38 Mill., Deutschland 82 Mill. (Stand 2006)
Bevölkerungsdichte
35 pro qkm, Deutschland 231 Einwohner pro qkm (Stand 2006)
Ethnische Zusammensetzung
Die Bevölkerung setzt sich aus über 130 verschiedenen Völkern zusammen. Die Lebenserwartung liegt bei 52 Jahren (Deutschland 76 Jahre), die Säuglingssterblichkeit bei rund 10 Prozent (Deutschland: 0,7 Prozent). Ca. 44 Prozent der Gesamtbevölkerung sind jünger als 14 Jahre. Durchschnittlich bringt jede Frau etwa 5 Kinder zur Welt. Die Analphabetenrate liegt über 22 Prozent. Rund 40 Prozent der Bevölkerung ist arbeitslos.
Fläche
945.087 qkm, Vergleich Deutschland: 357 042 qkm
Tanzania und Zanzibar bilden die United Republic of Tanzania.
Feiertage
1. Jan. Neujahr. 12. Jan. Sansibar-Revolutionstag. 20. März Geburtstag des Propheten. 21. März Karfreitag. 24. März Ostermontag. 26. Apr. Tag der Union. 1. Mai Tag der Arbeit. 7. Jun. Nane Nane (Bauerntag). 2. Okt. Eid al-Fitr (Ramadan). 14. Okt. Nyerere Tag. 9. Dez. Tag der Unabhängigkeit und der Republik. 9. Dez. Eid al-Kebir. 25./26. Dez. Weihnachten.
Die angegebenen Daten für islamische Feiertage sind nach dem Mondkalender berechnet und verschieben sich daher von Jahr zu Jahr. Während des Fastenmonats Ramadan, der dem Festtag Eid al-Fitr vorangeht, essen Muslime nicht während des Tages, sondern erst nach Sonnenuntergang, wodurch der normale Geschäftsablauf gestört werden kann. Viele Restaurants sind tagsüber geschlossen und der Genuss von Alkohol und Zigaretten kann begrenzt werden. Einige Unterbrechungen können auch während des Eid al-Fitr auftreten. Dieses Fest, ebenso wie das Eid al-Haji, hat keine bestimmte Zeitdauer und kann je nach Region 2-10 Tage dauern.
Unabhängigkeitstag
26.04. Union Day (Jahrestag der Vereinigung von Tanganjika und Sansibar zu Tansania im Jahre 1964)
Fläche
945.087 qkm (gut zweieinhalbmal so groß wie Deutschland), davon Sansibar 2.644 qkm
FlaggeFlagge von Tanzania
seit 30.06.1964
Die Flagge besteht aus zwei Farbdreiecken in grün und blau. Grün steht für das land, blau für das Meer. Die Flagge wird diagonal von einem schwarzen Streifen durchquert der das Volk darstellt. Die gelben Ränder erinnern an den Reichtum des Landes (Erze). Die Farben grün, schwarz und blau sind der ehemaligen Flagge Sansibars entnommen.
Hauptstadt
nominell: Dodoma (ca. 300.000 Einwohner)
faktisch: Daressalam (ca. 3 Mio. Einwohner)
Geographie

Tansania stellt im wesentlichen ein Hochplateau dar, das von Gebirgszügen und Senken durchzogen wird. Die zergliederte Gebirgskette am Rande des Ostafrikanischen Grabens ist durch Vulkane geprägt.
Klima
Tropisches Klima, an der Küste heiß und feucht, Regenzeiten von Mitte März bis Mai und im November. Äußerst trocken in der Hochebene; im nordwestlichen Hochland herrscht kühles und gemäßigtes Klima mit Regenzeiten von November bis Dezember und Februar bis Mai.
Hier finden Sie mehr zum Thema Klima und beste Reisezeit.
Netzspannung
240 V, 50 Hz. Adapter empfohlen.
Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr und von 13:00 bis 17:00 Uhr sowie Samstag von 09:00 bis 12:00 Uhr.
Ortszeit
MEZ 2. Keine Sommer- bzw. Winterzeitumstellung in Tanzania.
Differenz zu Mitteleuropa beträgt im Winter 2 Std. und im Sommer 1 Std.
Religion
Moslems (35 %, 97 % auf Zanzibar), Katholiken (33 %), Protestanten (13%), Anhänger von Naturreligionen und hinduistische Minderheit.
Sprachen
Kisuaheli und Englisch, Bantu, nilo-hamitische und khoisanische Sprachen
Telefon & Mobiltelefon
Landesvorwahl von Deutschland aus 00255
Mobiltelefonempfang ist in den größeren Städten möglich.
Bedenken Sie bitte, dass ein "Handy" jedoch auf Englisch ein "cellphone", "cellular phone" oder ein "mobile phone" ist!
Notrufnummer 112