Stichworte · Stichworte · Stichworte ...

Kwa Madwala Private Game Reserve

Lage:
Das Kwa Madwala Private Game Reserve - Kwa Madwala bedeutet "Platz der Felsen" - liegt südlich des Krüger Nationalparks in der Nähe der Malelane Gate Zufahrt zum Krüger Nationalpark.
Das 4.000 Hektar große Kwa Madwala Private Game Reserve ist ein privates Schutzgebiet mit den Big 4 (ohne Büffel). Es bietet gute Tierbeobachtungen und kann leicht mit einem Besuch des Krüger Nationalparks verbunden werden.

Kwa Madwala ist einer der wenigen Orte auf der Welt, an denen Gäste Ausritte auf einem Elefanten (Elephant Back Safaris), Flüge mit einem Ultraleichtflugzeug (Microlight Safaris) und Ausritte auf Pferden (Horse Back Safaris) zur Tierbeobachtung unternehmen können. Horse Back Safaris werden ab August 2010 veranstaltet.

Kwa Madwala Private Game Reserve
Unterkunft:
Im Kwa Madwala Private Game Reserve gibt es folgende Camps:
- Manyatta Rock Camp mit
- Kingfisher Bush Camp
- Gazebo Game Lodge

Das Kingfisher Bush Camp ist für Selbstversorger.

Aktivitäten:
Kwa Madwala bietet seinen Gästen Tierbeobachtungsfahrten im privaten Schutzgebiet selbst sowie im Greater Kruger Konzessionsgebiet am nördlichen Rand von Kwa Madwala als auch im Krüger Nationalpark an. Zum Angebot gehören auch nächtliche Pirschfahrten und Fusssafaris im privaten Schutzgebiet.
Preis für eine dreistündige Tierbeobachtungsfahrt: R450,00 pro Person (Stand Juni2010).
Weiterhin werden angeboten:
- Elephant Back Safaris
- Microlight Safaris
- Horse Back Safaris

Tierbeobachtungsfahrten in Kwa Madwala:
Die Tierbeobachtungsfahrten werden in offenen 4x4 Safarifahrzeugen durchgeführt, die Ihnen eine sehr gute Aussicht bieten. Die Fahrten finden im 4.000 Hektar großen Schutzgebiet statt.

Die Pirschfahrten am Vormittag und am Nachmittag dauern jeweils etwa drei Stunden.
Die morgendliche Pirschfahrt beginnt im Sommer um 05.00 Uhr und im Winter um 06.00 Uhr. Sie kehren rechtzeitig zu einem herzhaften Frühstück ins Camp zurück oder nehmen das Frühstück im Bush ein.
Die nachmittägliche Pirschfahrt beginnt im Sommer um 16.30 Uhr und im Winter um 16.00 Uhr und wird für einen Sundowner unterbrochen. Gäste kehren rechtzeitig zum Abendessen zurück.
Sommer: 01.11. bis 40.03.
Winter: 01.04. bis 30.10.

Während der Tierbeobachtungsfahrten haben Sie sehr gute Chancen, Großwild und viele andere Tiere, Vögel und Pflanzen zu sehen. Sie werden mit großer Wahrscheinlichkeit Löwen, Elefanten, Nashörnern und Giraffen sehr nahe kommen. Mit Glück sehen Sie vielleicht sogar einen der scheuen Leoparden.

Da Kwa Madwala wann immer möglich versucht, Mitarbeiter aus örtlichen Kommunen einzustellen, kommt die Mehzahl der Ranger und der Mitarbeiter aus unterprivilegierten und sozial benachteiligten Lebensverhältnissen. Die Ranger sind fachlich hervorragend qualifiziert und verfügen über ein großes Wissen, das es ihnen ermöglicht, alle Ihre Fragen zum Bush zu beantworten. Vielleicht sind die Kenntnisse der Ranger in anderen Wissensbereichen weniger umfangreich, aber wir bitten Sie, dies zu respektieren.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von Kwa Madwala Private Game Reserve.