South African Airways, Flüge nach Südafrika Veranstaltertarife Anschlussflüge Inland Ausland, Go South African Special Tarife, SAA Business Class Special Tarife


SAA fliegt täglich nonstop von Frankfurt und München nach Johannesburg.


Karte mit Zielflughäfen in AfrikaBildergalerie 

Veranstaltertarif

Wir haben so genannte Veranstaltertarife. Diese dürfen wir aber nur in Verbindung mit einem Landprogramm verkaufen. Sie haben den Vorteil, dass Sie Ihr Flugticket zwar frühzeitig buchen können, aber erst vier Wochen vor Abreise ausstellen lassen müssen - außer Weihnachtsflüge. Diese Tickets müssen bis 31. Oktober ausgestellt werden.

Rail & Fly ist im Reisepreis enthalten, muss aber bei Buchung angegeben werden.

Kinder 0 bis 2 Jahre bezahlen 90% (kein Sitzplatzanspruch; max. 1 Kind erlaubt); Kinder 2 bis 11 Jahre erhalten 33 % Ermäßigung (erlaubt sind max. 2 Kinder).


South African Airways über Kapstadt

Anschlussflüge Inland

Zusammen mit der Langstrecke können Sie die Anschlussverbindungen im Inland buchen. Von Johannesburg nach:

Durban, East London, George (SA Express / SA Airlink), Port Elizabeth, Bloemfontein (SA Expess), Hoedspruit, Kimberley (SA Express), Nelspruit (SA Expess / SA Airlink), Phalaborwa (SA Airlink), Richards Bay (SA Express), Upington (SA Airlink)

Von Kapstadt nach

Bloemfontein (SA Expess), East London (SA Expess), George, Durban, Kimberley, Port Elizabeth (SA Expess), Upington

Von Durban nach

Bloemfontein, Nelspruit, Port Elizabeth (SA Express)

South African Airways, OR Tambo International Airport, Johannesburg

Anschlußflüge Ausland

von Johannesburg nach:

Botswana = Maun
Kenya = Nairobi
Malawi = Blantyre, Lilongwe
Mauritius
Mozambique = Beira (SA Airlink), Maputo, Pemba (SA Airlink)
Namibia = Walvis Bay (SA Express), Windhoek
Tanzania = Dar es Salaam
Zambia = Livingstone, Lusaka
Zimbabwe = Bulawayo (SA Airlink), Harare, Victoria Falls
Madagaskar = Antananarivo
 

Von Kapstadt nach:
Namibia
= Walvis Bay (SA Express), Windhoek (SA Express / Air Namibia)

Von Nelspruit nach:
Zambia
= Livingstone (SA Airlink)


Go South African Special Tarif

Diese Tickets sind bei frühzeitiger Buchung erhältlich. Sie sind mindestens 6 Tage (bzw. Nacht von Samstag auf Sonntag vor Ort) und maximal 60 Tage gültig. Flugtage sind täglich von / bis Frankfurt bzw. München nach Johannesburg, Kapstadt, Durban oder Windhoek.
Ausstellung und Bezahlung des Tickets ist innerhalb 7 Tage nach Reservierung erforderlich.

Dieser Tarif beinhaltet Flüge ab Frankfurt oder München nach Johannesburg, Kapstadt (über Johannesburg), Windhoek (über Johannesburg). Rail & Fly ist nicht enthalten, aber zubuchbar.

Je früher Sie buchen, desto günstiger ist der Preis. Es kann nur immer die Buchungsklasse gebucht werden, die verfügbar ist. Bitte, fragen Sie uns nach dem Preis.

 SAA South African Airways Business Class

SAA Business Class Special Tarif und Honeymoon Tarif

Companion Tarif für zwei zusammen reisende Passagiere; Tarif nicht immer buchbar, da abhängig von Saisonzeiten. Maximal 1 Monat Aufenthalt und mindesten 10 Tage vor Ort.
Beim Honeymoon Tarif bezahlt die Braut die Hälfte (Trauung darf maximal 6 Monate zurück liegen.

SAA South African Airways, Business Class, Lieflat Sitze
Landkarte: Zielflughäfen in Afrika nach oben
Streckenplan Afrika South African Airways
Bildergalerie nach oben

SAA Economy Class SAA Economy Class, Kinderbetreuung SAA Economy Class Mahlzeit Bett Business Class