Singita Lebombo Lodge Krüger Nationalpark  Südafrika Urlaub Reise Tour Selbstfahrer Safari

Singita Lebombo Lodge Logo, Singita Game Reserves

Krüger Nationalpark

Singita Lebombo ist mehr als nur eine Safarilodge. Erbaut gemäß dem Grundsatz des geringsten Eingriffs in die Natur, ist Singita Lebombo Afrika auf höchstem Niveau. Hier genießen Sie exquisiten Luxus und vollkommene Ruhe in grandioser Umgebung!

Ansicht, Singita Lebombo Lodge, Krüger Nationalpark
Lage:
Östlich von Satara, in einem abgelegenen Teil des Krüger Nationalparks, liegt in einem exklusiven 15 000 Hektar großen Gelände die spektakuläre Singita Lebombo Lodge. Die Lebombo Bergkette formt die Grenze zu Mozambique. Dieses Gebiet ist eines der wildreichsten Regionen im Nationalpark. Auf offenen Geländefahrzeugen geht es auf Pirschfahrt, geführt von gut ausgebildeten Ranger und Spurenlesern.

Zimmer Suite, Singita Lebombo Lodge, Krüger Nationalpark
Unterkunft:
Wie Adlerhorste thronen einige der 15 Lofts zwischen Euphorbien hoch oben auf urzeitlichen Felsplateaus, während andere sich an den Berghang schmiegen.
Weit unten im Tal schlängeln sich der Sweni und der Nwanetsi Fluss durch die ursprüngliche Landschaft.
Licht und Raum ist die Devise - riesige Fenster vom Boden bis zur Decke, verbunden durch natürliche Holzelemente. Exklusiv aber doch dezent möbliert verschmilzt das Innere mit der Außenwelt.

Lounge, Singita Lebombo Lodge, Krüger Nationalpark
Einrichtungen:
Neben den Pirschaktivitäten stehen den Gästen eine Bibliothek, eine großzügige Lounge und ein Pool zur Verfügung.
In Lebombo Village befinden sich ein Bush Spa, ein Gym und eine Kunstgalerie sowie eine Boutique. Internet und Faxgerät sind außerdem vorhanden.
Der Küchenchef bietet seinen Gästen internationale Küche mit unverkennbarem lokalem Einfluss. Genießen Sie Ihr Dinner im Diningroom, auf der Veranda mit Flussblick oder in der Boma unter Sternen. Es gibt einen sehr gut sortierten Weinkeller.

Speiseraum, Singita Lebombo Lodge, Krüger Nationalpark

Pool, Singita Lebombo Lodge, Krüger Nationalpark
Aktivitäten:
Mountain Bike Safaris in Singita Lebombo
Singita bietet in seiner Privatkonzession im Krüger Park seit kurzem eine ganz besondere Safari Erfahrung an: Naturerkundungsfahrten per Mountain Bike. Gäste der Lebombo und Sweni Lodge haben eine große Auswahl an Spitzenfahrrädern der Marke "Giant" mit Fahrradhelmen. In Begleitung von einem erfahrenen Ranger geht es hinaus in die Wildniss der 15.000 Hektar großen Privatkonzession am Ostrand des Krüger Nationalparks. Begegnungen mit den Wildtieren bieten dabei eine ganz besondere Perspektive und sicher einen hohen Adrenalinpegel - ein Abenteuer, das sicher unvergesslich bleibt?

Diese neue Safariaktivität steht dabei unter dem Motto von Lebombo und Sweni Lodge: "To touch the ground lightly" - den Einfluß auf die Natur so minimal wie möglich zu halten, in diesem Falle nahezu lautlos und ohne Abgase.

Sicherheit wird auch bei dieser Aktivität großgeschrieben. Der begleitende Ranger ist mit Funkgerät, Erste Hilfe Ausrüstung und Fahrradflickzeug ausgestattet und zusätzlich bewaffnet. Alle Tiere werden nur aus gebührender Entfernung beobachtet.

Weitere Aktivitäten in Singita Lebombo und Sweni Lodge sind Wildbeobachtungsfahrten im offenen Geländewagen, Fußsafaris, Bogenschießen, Spa-Anwendungen oder die Nutzung des erstklassig ausgestatteten Fitnesscenters. Neuerdings sind auch Tierbeobachtungen mit dem Mountainbike möglich.

Hier kommen Sie direkt zur Webseite der Singita Lebombo Lodge.

Landkarte nach oben

Landkarte, Singita Lebombo Lodge, Krüger Nationalpark