Silvester in Kapstadt  2014 / 2015 Leistungen

Silvester in Kapstadt - Reiseverlauf
Sonderreise zum Jahreswechsel 2014 / 2015 

29.12.2014 – 07.01.2015

01. Tag Montag 29.12.2014 Frankfurt - Johannesburg
Individuelle Anreise zum Flughafen Frankfurt. Um 20:45 Uhr Flug mit South African Airways nonstop von Frankfurt nach Johannesburg.

Tafelberg, Kapstadt, Südafrika

02. Tag Dienstag 30.12.2014          Johannesburg - Kapstadt
Am Morgen Ankunft in Johannesburg. Willkommen in Südafrika! Nach Erledigung der Einreiseformalitäten erfolgt der Inlandsflug mit South African Airways nach Kapstadt. Dort um 13:10 Uhr angekommen werden Sie von Ihrer örtlichen, deutsch sprechenden Reiseleitung empfangen. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit sich am Geldautomaten oder an einer Wechselstube mit der Landeswährung, dem Südafrikanischen Rand, auszustatten. Dann erfolgt der Transfer zu Ihrer Unterkunft in Kapstadt. Unterwegs sammeln Sie bei einer orientierenden Stadtrundfahrt dann erste Eindrücke von der schönen Metropole am Kap. Kapstadt, von europäischen Siedlern gegründet, mit all seinen Gegensätzen, gilt als eine der schönsten Städte der Welt und steht zudem als Sinnbild für das neue Südafrika. Sie halten auch auf dem Signal Hill, haben einen tollen Ausblick auf die Stadt, den Tafelberg und den Ozean. Als kleine „Überraschung“ heißt Sie Kapstadt hier bei einem Sektempfang herzlich willkommen. Nach dem Sie Ihr Zimmer bezogen haben, steht der Rest des Tages zur freien Verfügung. Sie können sich ausruhen und entspannen oder einen ersten Stadtbummel unternehmen.

Übernachtung/Frühstück: City Lodge Waterfront

03. Tag Mittwoch 31.12.2014         Silvester in Kapstadt!
Der heutige Tag steht Ihnen zunächst zur individuellen Gestaltung zur freien Verfügung. Bei gutem Wetter können Sie zum Beispiel auf den berühmten Tafelberg fahren. Auf etwa 1080 Metern Höhe genießen Sie hier einen einmaligen Ausblick auf Kapstadt, das malerische Umland und den Ozean (Seilbahnfahrt witterungsabhängig). Natürlich sollten Sie auch die bekannte Waterfront, Camps Bay, die Long Street oder den Greenmarket Square besuchen. Mit den Reiseunterlagen und natürlich auch gerne auf Anfrage erhalten Sie weitere Hinweise und Programmempfehlungen für die individuelle Gestaltung Ihres Aufenthalts. Am Nachmittag dann sollten Sie sich auf die Silvesterfeierlichkeiten vorbereiten. Zu Fuß oder mit dem Taxi können Sie sich dann zur Waterfront begeben. Hier wird um Mitternacht auch das Silvesterfeuerwerk gezündet und das ehemalige Hafengebiet mit seinen Cafés und Restaurants, Boutiquen und Geschäften wird sich am heutigen Abend in eine Party-Meile der besonderen Art verwandeln. Um Silvester mit der Regenbogennation in dieser einmaligen Atmosphäre angemessen zu feiern, haben wir für Sie Plätze im Quay Four Restaurant reserviert. Umgeben vom ehrwürdigen Tafelberg genießen Sie hier ein besonderes, mehrgängiges Gala-Dinner mit verschiedenen Fischspezialitäten und Meeresfrüchten. Dabei haben Sie einen wunderbaren Blick auf den Hafen, das Meer und das Feuerwerk zum Jahreswechsel. Eine Live-Band und ein DJ sorgen später für Unterhaltung und gute Stimmung bis in den frühen Morgen. Sicherlich ein besonders Erlebnis, Silvester mitten im Sommer zu feiern. Happy New Year!

Übernachtung/Frühstück: City Lodge Waterfront

04. Tag Donnerstag 01.01.2015   Kapstadt
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können ausschlafen, sich von der Silvesterparty erholen und den Tag individuell ganz nach Ihrem Geschmack gestalten.

Übernachtung/Frühstück: City Lodge Waterfront

05. Tag Freitag 02.01.2015 bis 08.Tag Montag 05.01.2015
Die kommenden Tage stehen Ihnen wiederum zur individuellen Gestaltung zur freien Verfügung. Kapstadt bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten einen wunderbaren Tag zu verbringen. Tipps und Ratschläge geben wir Ihnen gerne. Natürlich sollten Sie auch die wunderschöne Umgebung Kapstadts erkunden. Besuchen Sie das Kap der Guten Hoffnung und die Kolonie der Pinguine oder Stellenbosch und das Weinland. Empfehlenswert ist ein idyllisches Picknick auf einem der Weingüter. Einen Mietwagen vermitteln wir Ihnen gerne oder Sie buchen eines der vor Ort angebotenen Ausflugsprogramme. So oder so werden Sie eine wunderbare Zeit in Südafrikas Metropole und dem landschaftlich reizvollem Umland verbringen. 

Übernachtung/Frühstück: City Lodge Waterfront

09. Tag Dienstag 06.01.2015          Kapstadt – Rückflug
Nach einem letzten, gemütlichen Frühstück steht Ihnen der heutige Vormittag noch mal zur freien Verfügung. Die Zimmer müssen bis 10:00 Uhr geräumt werden, das Gepäck kann an der Rezeption deponiert werden. Gegen 13:00 Uhr erfolgt der Transfer zum Flughafen. Dann heißt es leider schon Abschied nehmen von einem unvergleichlichen Land, mit seinen herzlichen Menschen, einer außergewöhnlichen Geschichte und einer atemberaubenden Natur. Rückflug um 15:50 Uhr über Johannesburg nach Frankfurt.

10. Tag Mittwoch 07.01.2015         Deutschland
Um 06:15 Uhr landen Sie in Frankfurt. Individuelle Heimreise.

(Änderungen aus technischen oder organisatorischen Gründen bleiben vorbehalten, haben aber keinen Einfluss auf die grundsätzliche Qualität der Reise)

Für die Einreise nach Südafrika genügt volljährigen, deutschen Staatsbürgern der Reisepass. Dieser muss noch mindestens 30 Tage über das Reiseende hinaus gültig sein. Im Reisepass müssen außerdem mindestens 2 Seiten für Einreisestempel vollständig frei sein.

Zur Anreise zum Flughafen Frankfurt und zurück zum Heimatbahnhof kann Zug zum Flug (Rail & Fly) für EUR 68 pro Person hinzu gebucht werden.

Ihre Unterkunft: City Lodge Waterfront 

Die City Lodge Waterfront ist durch die tolle Lage der ideale Ausgangspunkt um Kapstadt und das Umland mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten zu erleben. Das gute Mittelklassehotel liegt zwar nicht direkt an der Waterfront, aber in unmittelbarer Nähe. Die bekannte und beliebte Victoria & Alfred Waterfront mit vielen Geschäften, Cafés und tollen Restaurants ist zu Fuß in nur 5 bis 10 Minuten zu erreichen. Auch die Innenstadt mit Long Street, Greenmarket Square und Company‘s Garden ist gut zu Fuß zu erreichen. Die Talstation der Seilbahn zum Tafelberg und Camps Bay liegen mit dem Taxi ebenfalls nur wenige Minuten entfernt. Die ausreichend geräumigen Zimmer verfügen über Bad bzw. Dusche/WC, TV, Telefon, Safe (auch für Laptop geeignet), haben Klimaanlage und einen Wasserkocher zur Kaffee- und Teezubereitung. Das Frühstück wird als Büffet im hauseigenen Coffee Shop serviert. Außerdem gibt es natürlich eine Cocktailbar und einen Swimmingpool. Gegen Gebühr können Internetzugang (Wireless) und Wäscheservice genutzt werden.

Bei der Planung Ihres weiteren Besichtigungsprogramms in Kapstadt helfen wir Ihnen gerne. Geführte Ausflüge in die Umgebung, zum Beispiel in die Weinländer oder ans Kap der Guten Hoffnung, können vor Ort gebucht werden.

Sollten Sie Kapstadt und Umgebung auf eigene Faust mit dem Mietwagen erkunden wollen, empfehlen wir diesen möglichst langfristig zu buchen, da kurzfristig vor Ort für diese Reisezeit meist keine Fahrzeuge mehr zur Verfügung stehen. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für einen Mietwagen Ihrer Wahl.   


V&A Waterfront, Kapstadt, Südafrika