Seychellen Währung

Seychellen Währung

1 Seychellen Rupie (SCR) = 100 Cents (c).

HINWEIS: Nach Einreise nur einen kleineren Betrag in SCR wechseln. Seit 01.07.03 werden in Hotels, Restaurants und bei sonstigen touristischen Dienstleistern nur noch Devisen (EUR, US$) oder eine der gängigen Kreditkarten akzeptiert !

In den Seychellen herrscht Devisenbewirtschaftung. Der Umtausch von Devisen darf nur bei autorisierten Stellen (Banken, Hotels usw.) erfolgen. Devisenvergehen werden bestraft (s. u.). Hotelrechnungen müssen in Devisen bezahlt werden. Dies gilt auch für Mietwagen, Tauchgänge, Bootcharter, Fähr- oder Flugtickets, Ausflüge und Eintrittsgebühren. Andere Kosten wie Beförderungsentgeld für Taxis müssen in Landeswährung bezahlt werden.

Reiseschecks können auch in Hotels gewechselt werden.
Hinweis: Um bei der Abreise Rupien wieder in ausländische Währung zurücktauschen zu können, müssen die ursprünglichen Tauschquittungen von der Bank bzw. der autorisierten Wechselstelle vorgelegt werden. Banken dürfen pro Passagier maximal 800 SR akzeptieren und zwar nur gegen Vorlage des Tauschbelegs sowie der gültigen Boarding Card. Ohne Quittung erfolgt kein Rücktausch.