Seba Camp Okavango Delta Botswana Nationalparks Game-Reserves Okavango-Delta Chobe Linyanti Makgadikgadi Nxai Maun Safaris Lodges Camps Touren Reisen Informationen

Seba Camp

Okavango Delta > Wilderness Safaris


Bildergalerie

Das Seba Camp befindet sich in einem uralten Fluss-Wald im Herzen des Okavango Deltas und bietet eine abgelegene, luxuriöse Unterkunft mit Blick auf eine Lagune.


Landkarte

Weg zum Zelt, Seba Camp, Chobe Nationalpark, Wilderness Safaris
Namensgeber dieses Camps ist Seba, ein junger Elefantenbulle, der zur Elefantenfamilie des nahe gelegenen Abu Camps gehört, mit ihm oder auf seinem Rücken Safaris unternommen werden können. Die Interaktion zwischen dieser Elefantenfamilie und wilden Elefanten bieten großes Forschungspotential. Gäste des Seba Camps können den Forschungs-
teams gerne bei der Arbeit zusehen.

Zelt, Seba Camp, Chobe Nationalpark, Wilderness Safaris
Unterkunft:
Seba Camp hat 8 großzügige, auf Stelzen erbaute Zelte, die im Design der Landschaft des Okavango Deltas angepasst sind. Jedes Zelt verfügt über ein eigenes Badzimmer und hat ein privates Deck, von dem man die einzigartige Tierwelt aus nächster Nähe beobachten kann.

Zelteinrichtung, Seba Camp, Chobe Nationalpark, Wilderness Safaris Erhöhtes Deck, Seba Camp, Chobe Nationalpark, Wilderness Safaris

Einrichtungen:
Die Lounge und Bar befinden sich ebenfalls auf erhöhten Holzdecks und bieten spektakuläre Aussichten! Es gibt auch einen Swimming Pool, um sich an den heißeren Tagen abzukühlen.

Aktivitäten:
Abgesehen von der großen Elefantenpopulation in diesem Gebiet kann man z. B. Giraffen, Zebras, Impalas, Gnus und die Lechwe-Antilopen beobachten. Ein außergewöhnlich großes Löwenrudel hat sich ganz in der Nähe niedergelassen und man kann vor allem abends das beeindruckende Gebrüll hören! Weiterhin gibt es auch immer wieder große Herden von Büffeln zu sehen und natürlich ist die Vogelwelt mit über 380 verschieden Arten einmalig!

Zebras & Gnus, Seba Camp, Chobe Nationalpark, Wilderness Safaris
In den Sommermonaten (November bis März) liegt der Schwerpunkt auf Landaktivitäten; Pirschfahrten im offenen Geländefahrzeug werden sowohl am Tag als auch nachts angeboten. In den Wintermonaten April bis Oktober hingegen wird das Seba Camp dank des hohen Wasserlevels zu einem Wassercamp, so dass zusätzlich zu den Pirschfahrten auch Aktivitäten wie Mokorofahrten, Fahrten mit dem Motorboot, Angelausflüge und Fußsafaris angeboten werden.

Kinder, Seba Camp, Chobe Nationalpark, Wilderness Safaris
Kinder
Kinder sind im Seba Camp willkommen. Es gibt eine spezielle Family Villa.

Weitere Informationen und Bilder finden Sie auf der Webseite des Seba Camp.
Hier stellen wir Ihnen Wilderness Safaris kurz vor.

"Green Desert Safari"

Das Pom Pom Camp bietet zusammen mit dem Gunns Camp im Okavango Delta und der Chobe Safari Lodge am Chobe Fluss verschiedene Kombinationsmöglichkeiten. So können Sie im Rahmen der "Green Desert Safari" die Highlights Botswana sowie die Victoria Wasserfälle erleben.

Landkarte zum Vergrößern, bitte anklicken. nach oben
Okavango Delta Camps Lodges

Bildergalerie
Lounge Zelt Betten im Zelt Aussicht Deck
Pool Pirschfahrt Leopard Campfeuer Abendessen