Sanctuary Retreats Camps Lodges

Sanctuary Retreats Sanctuary Retreats Logo

 Sanctuary Retreats sehen sich dem Schutz der Natur (low impact) und einem hohen touristischen Standard (high-quality tourism) verpflichtet.

Botswana


Dazu wird zum Beispiel die Anzahl der Zelte oder Cottages auf höchstens 15 begrenzt. Zum Bau, der sich architektonisch an lokalen Vorbildern orientiert, werden  örtlich vorhandene Materialien benutzt und Arbeitskräfte aus der Region eingesetzt. Die Unterkünfte, die selbstverständlich alle über ein eigenes Bad verfügen, sollen Gästen ein Höchstmaß an privater Atmosphäre und Komfort bieten. Dazu gehören ebenfalls eine ausgezeichnete Küche und ein umfangreiches Getränkeangebot sowie ein aufmerksamer, jedoch unaufdringlicher Service. Das Personal in den Camps und Lodges  wie auch die Guides kommen soweit wie möglich aus der regionalen Bevölkerung und tragen so zur Verbesserung der wirtschaftlichen Lage der Familien und Gemeinden bei.

Auch in Bereichen, die für Gäste weniger sichtbar sind, wie der Umgang mit Schmutzwasser und Abfall, die Verwendung von Reinigungsmitteln und Wasserverbrauch sowie die Energieversorgung handelt Sanctuary Retreats umweltfreundlich und nachhaltig.

Die Camps und Lodges von Sanctuary befinden sich in Kenya, Zambia, Botswana, Tanzania und Uganda. Darüber hinaus bietet Sanctuary weltweit weitere Unterkünfte und Reisen an.

Sanctuary Retreats wurde vielfach mit Auszeichnungen bedacht. Eine Liste der Auszeichnungen finden Sie auf der Webseite von Sanctuary Retreats.

Auf unserer Webseite ist eine Reihe von Anlagen beschrieben, die wir für Sie ausgewählt haben, weil sie unserer Vorstellung von Qualität und Erlebnis für anspruchsvolle Reisende entsprechen.