Sanctuary Baines Camp Moremi Game Reserve  Botswana

Sanctuary Baines' Camp

Sanctuary Retreats Logo

Okavango Delta 


Das kleine und intime Baines Camp verfügt über fünf luxuriöse Suiten auf erhöhten Plattformen.

 Allgemeines:
Die exklusive Lodge wurde nach Thomas Baines benannt, einem Forscher und Künstler, der im 19. Jahrhundert unter anderem Botswana erkundete. Nach ihm sind auch die Baines Baobabs benannt, und wenn man einige der Bilder von Sanctuary LodgesBaines betrachtet, sieht man , wie sehr ihn die Landschaft Botswanas beeinflusste.







Luftaufnahme, Sanctuary Baines Camp, Okavango Delta
Lage:
Das Baines Camp liegt in einem privaten Naturschutzgebiet am Rande des bekannten Moremi Wildlife Reserves.

Chalet, Sanctuary Baines Camp, Okavango Delta
Unterkunft:
Das kleine und intime Baines Camp verfügt über fünf luxuriöse Suiten auf erhöhten Plattformen. Die Holzdecks bieten einen weiten Blick über den permanent Wasser führenden Boro Fluss und eine Lagune.
Die Suiten haben ein geräumiges Schlafzimmer, dessen Ausstattung an die Romantik einer vergangenen Zeit erinnert. Die Himmelbetten sind beweglich, so dass Sie auch unter den Sternen im Freien schlafen und den Nachthimmel über Botswana bewundern können.

Zimmer, Sanctuary Baines Camp, Okavango Delta
Starbed unter offenem Himmel, Sanctuary Baines Camp, Okavango Delta
Einrichtung:
Der Hauptbereich der Lodge ist ein großes Deck, das für Abendessen im Freien genutzt wird und von dem man ebenfalls zum Fluss und zur Lagune blickt. Natürlich ist auch ein Swimmingpool vorhanden, der besonders im Sommer geschätzt wird.

Pool, Sanctuary Baines Camp, Okavango Delta
Aktivitäten:
Das Gebiet, in dem Baines Camp liegt, ist ein privates Konzessionsgebiet in der Nachbarschaft des Moremi Tierschutzgebiets und hervorragend geeignet für Tier- und Vogelbeobachtungen. Hier sind Land- und Wasseraktivitäten möglich, manchmal bis in die Dunkelheit hinein, in der nachtaktive Tiere zu sehen sind. Der Zauber der Wasserlandschaft offenbart sich in der Stille eines Ausflugs im Mokoro, dem traditionellen Einbaumboot, das ein Poler mit einer langen Stange vorwärts bewegt. Oder bei einer schnelleren Fahrt mit einem Motorboot. Oder während einer Safari zu Fuß in Begleitung eines erfahrenen und bewaffneten Guides, der Ihnen die Wunder der Natur näher bringt.
Unzählige schmale und breitere Kanäle, gesäumt von hohem Papyrus, winden sich durchs Land und bieten einen Lebensraum für große und kleine Tiere. Als weitere Aktivitäten werden Begegnungen mit Elefanten und Ballonsafaris angeboten.
Es wird auch ein Helikopterflug angeboten, wo manchmal sogar die Türen herausgenommen werden, dass man bei einem Flug über das Delta eine bessere Sicht hat.

Hier gelangen Sie zur Website von Baines Camp.

Zahmer Elefant, Sanctuary Baines Camp, Okavango Delta
Landkarte zum Vergrößern bitte anklicken nach oben
Okavango Delta Camps Lodges Botswana
 
Bildergalerie nach oben
Allgemeines:
Die exklusive Lodge wurde nach Thomas Baines benannt, einem Forscher und Künstler, der im 19. Jahrhundert unter anderem Botswana erkundete. Nach ihm sind auch die Baines Baobabs benannt, und wenn man einige der Bilder von Baines betrachtet, sieht man , wie sehr ihn die Landschaft Botswanas beeinflusste.
Luftaufnahme Elefanten und Trainer Pool und Ausblick Mokoro-Ausflug Bett auf Deck