Ruanda, Rwanda, Camps, Lodges, Hotels, Nationalparks, Safaris & Touren

Ruanda
Land der Berggorillas

Camps & Lodges
Camps & Lodges in Ruanda

Safaris & TourenRuanda Landschaft

Flüge
KLM - Royal Dutch Airlines, Flüge nach Tanzania

Nationalparks
Gorilla-Kopf, Nationalparks, Ruanda, Rwanda

Info Logo

 

 

Visa Dienst Bonn


Visa beantragen.

Ruanda (engl. Schreibweise: Rwanda ), etwa so groß wie Brandenburg und in Zentralafrika gelegen, ist nach den ethnischen Konflikten zwischen Hutu und Tutsi und dem Bürgerkrieg (1990 - 1994) wieder zur Ruhe gekommen. Heute lädt das Land mit seinen hohen Berge und Vulkanen und den Berggorillas wieder Besucher ein.


Ruanda, Rwanda, Landkarte
Ruanda wird manchmal als die Schweiz Afrikas bezeichnet, was es zwar auf Grund seiner beeindruckenden Landschaften, keinesfalls aber wegen seiner grausamen jüngeren Geschichte auch ist. Das Land wird von einer hohen Gebirgskette durchzogen. Der höchste Berg Ruandas, der Karisimbi, ist mit seinen 4.507 m beinahe so hoch wie der Mont Blanc. Die Höhenlage bedingt, dass Ruanda trotz seiner Lage in Zentralafrika ein fruchtbares und ausgesprochen grünes Land ist.
Flora und Fauna Ruandas sind reich und vielfältig. So leben im Parc des Volcans die letzten Berggorillas. Damit Sie nicht nur in Uganda Berggorillas sehen können, bietet AST Ihnen Ruanda in Verbindung mit Uganda-Reisen an.