Forest Camp | River Camp | Lodges B&B Guest Houses Gästehäuser Kenya Kenia Safaris Reisen Urlaub Abenteuer

Richard's Camps Richard's Camps, Forest Camp, Eiver Camp, Masai Mara

  • River Camp, Olare Orok Conservancy -  Masai Mara

Unter Richard’s Camps firmieren zwei Camps: das Forest Camp  und das  River Camp. Beide Camps wenden sich an den anspruchsvollen Reisenden, der in einem luxuriösen Zeltcamp wohnen und die Tierwelt der Masai Mara auf Pirschfahrten bei Tag und Nacht sowie auf Bushwanderungen erkunden und eine unvergessliche Safari erleben möchte.

Das Forest Camp liegt in der Ol Choro Conservancy, das River Camp in der Olare Orok Conservancy. Dies sind zwei Schutzgebiete, die sich im Norden an das Masai Mara National Reserve anschließen und zum Großraum Masai Mara gehören.

Die Camps gehören Richard Roberts, der sie zusammen mit seiner Frau Liz betreibt. Richard ist von seinem dritten Lebensjahr an in der Masai Mara aufgewachsen und kennt das Land also bestens.


Zelt, Richard's Camp, Masai Mara, Sand River, Kenya
Lage:
siehe detaillierte Beschreibung Forest Camp und River Camp

Zelteinrichtung, Richard's Camp, Masai Mara, Sand River, Kenya
Unterkunft:
siehe detaillierte Beschreibung Forest Camp und River Camp

Bad im Zelt, Richard's Camp, Masai Mara, Sand River, Kenya
Einrichtungen:
siehe detaillierte Beschreibung Forest Camp und River Camp

Speiseraum, Richard's Camp, Masai Mara, Sand River, Kenya
Aktivitäten:
Natürlich stehen Tierbeobachtungsfahrten in die Masai Mara und in benachbarte Tierschutzgebiete im Mittelpunkt der Aktivitäten. Die Pirschfahrten am Tag und Abend werden in offenen Safarifahrzeugen durchgeführt, so dass Sie immer gute Aufnahmen machen können. Sie können auch in Begleitung eines Rangers Safaris zu Fuß unternehmen.

Pirschfahrt, Richard's Camp, Masai Mara, Sand River, Kenya
Außerdem werden angeboten:
Besuch von örtlichen Maasai Gemeinden
Vogelbeobachtung
Picknick im Busch und Picknick Mittagessen
Ganztagespirschfahrten mit Picknick Mittagessen im Busch
Besondere Angebote und Spiele für Kinder
Sundowner
Außerdem kann man eine Ballonfahrt oder einen Tagesausflug zum Viktoriasee für Sie arrangieren (Zusatzkosten).

Picknick, Richard's Camp, Masai Mara, Sand River, Kenya
Anmerkung:
Richard's Camps sind ganzjährig geöffnet. In den Monaten März bis Mai regnet es gewöhnlich häufiger, die Monate Oktober und November bringen kürzere Regenfälle. Die große Tierwanderung findet normalerweise im August und September statt.

Kinder sind herzlich willkommen.

Hinweis:

Die Camps sind vom 01.04. - 31.05. geschlossen.

Hier kommen Sie direkt zur Webseite von Richard's Camps.

Landkarte nach oben
Camps im Mara North Conservancy, Masai Mara National Reserve Kenya Kenia