Stichworte · Stichworte · Stichworte ...

Reiseberichte 2011

Mai 2011

Chiawa Camp & Old Mondoro - Menschen stehen im Mittelpunkt

Die Saison 2011 hat begonnen. Die neuen Teams im Chiawa Camp und in Old Chiawa Camp, Lower Zambezi Nationalpark, ZambiaMondoro haben sich eingelebt, und alles sieht hervorragend aus! Ein Leopard in Old Mondoro, ein Honigdachs in der Küche, jede Menge Löwen in Chiawa, Elefanten, die beim Frühstück vor dem Camp im Zambezi schwimmen -  wer könnte mehr verlangen.

Ich bin gerade von der Indaba Messe mit zwei wunderbaren Auszeichnungen zurückgekehrt:  "Best Safari Property in Africa" und "Best Safari Property in Southern Africa". Außerdem gab es die Auszeichnung als Zweiter im Wettbewerb um "Best Personal Contribution to Wildlife Conservation in Africa".  Obgleich keines der Camps den Titel "Best Guiding Team in Africa" gewann, bin ich doch stolz darauf, dass sowohl Chiawa als auch Old Mondoro das Finale in dieser wichtigen Kategorie erreichten. Wie Sie wissen, legen wir größten Wert auf Guides.

Abgesehen davon, dass meine Familie und das Team den Dank und die Anerkennung für den größten Teil dieser Auszeichnungen verdienen, möchte ich auch all denen danken, die Chiawa und Old Mondoro mit ihren Stimmen unterstützten. Ich bin besonders stolz, Chiawa Camp, Lower Zambezi Nationalpark, Zambiaweil die Qualität der Konkurrenz so groß war.

Zurück zu den Camps. Sacha und Tam haben sich zusammen mit Bren Graham als ihre Hilfe in Chiawa eingerichtet. In Old Mondoro sind Beukes und Jacomine mit dem restlichen Team und den wunderbaren "fürchterlichen Zwillingen" des Guiding Teams Levy und Morat (siehe Foto) in Aktion.  Nebenbei, bisher hat jeder Gast, der Old Mondoro besucht hat, einen Leoparden gesehen; Old Mondoro ist zweifelsohne einer der besten Plätze, um den gefleckten "Prinzen von Afrika" zu sehen.

Chekoch Jeremy hat viele Stunden mit unserem Team von Köchen in Chiawa und in Old Mondoro verbracht und ihre Kenntnisse und Kochkünste vertieft. Das Foto zeigt Jeremy mit Chefkoch Baulani und Assistent Richard von Old Mondoro.

 

Chiawa Camp, Lower Zambezi Nationalpark, Zambia

Es ist auch wieder Examenszeit und alle sind mit Auffrischungskursen und Training beschäftigt. So wollen wir unsere Guides auf höchstem Niveau halten. Alle stehen im Wettbewerb miteinander bei der Identifikation von Pflanzen, beim Argumentieren über diese oder jene Theorie oder der Kenntnis komplizierter lateinischer Bezeichnungen wie des Village Indigo Bird, einem meiner Lieblinge, Vidua Chalybeata, deutsch Rotfuß-Atlaswitwe.

Chiawa Camp, Lower Zambezi Nationalpark, Zambia

In Conservation Lower Zambezi hat es dieses Jahr einige Änderungen gegeben. Kerry hat uns zu Liuwa Plains verlassen; wir werden sie vermissen. An ihrer Stelle sind Beej und Sarah, die auf dem Foto eine Spende für Christine und SicEcole über 125 Schuluniformen für die Grundschule außerhalb des Nationalparks entgegen nehmen. Helfen Sie uns weiterhin, CLZ im Kampf gegen Wilderer zu unterstützen.

Das wäre alles für heute. Herzlichen Dank noch einmal für Ihre Unterstützung beim Gewinn der beiden so hochwertigen Auszeichnungen. Wir wissen, dass wir in vielen Bereichen noch besser werden können. Wir arbeiten ständig daran und sind sehr stolz auf unsere Arbeit. Vielen Dank!

Grant und das Chiawa Team

geschrieben am 20.07.2011 um 22:06 Uhr.