Papkuilsfontein Guest Farm Nieuwoudtville – Clanwilliam - Vanrhynsdorp

Papkuilsfontein Guest Farm

Nieuwoudtville – Clanwilliam - Vanrhynsdorp

Lage:
Die Papkuilsfontein Guest Farm liegt südlich von Nieuwoudtville in einer Landschaft, in der sich die drei Vegetationstypen Renosterveld, Succulent Karoo und Dolerite Sill treffen. Die Region ist weltbekannt für seinen Blumenreichtum, der ihn den Beinamen „Bulb Capital of the World“ einbrachte, denn hier gibt es den größten Reichtum und die größte Vielfalt an Knollen/Zwiebelgewächsen der Welt.
Landkarte

Unterkunft:
Die Papkuilsfontein Guest Farm bietet mehrere Unterkünfte.
Rondekraal ist ein hübsches, romantisches Cottage für ein Paar. Es ist aus Sandstein erbaut und hat ein Strohdach. In einem Teil des Cottage befindet sich ein gemütlicher Kamin mit zwei Schaukelstühlen, dann folgt eine voll eingerichtete Küche und auf der anderen Seite ein Doppelbett. Vom Schlafbereich geht man ins Badezimmer mit einer viktorianischen Badewanne. Geht man vom Bad ins Freie, findet man eine Außendusche; von hier kann man beim Duschen sogar die Landschaft bewundern.

Rondekraal, Papkuilsfontein Guest Farm, Northern Cape

Rondekraal empfiehlt sich für Selbstversorger, Gäste können sich aber auch ein Zwei- oder Dreigänge-Menu servieren lassen. 

Das Cottage De Hoop liegt etwa 2 km vom Haupthaus entfernt und ist Teil des ursprünglichen Farmhauses.De Hoop Cottage, Papkuilsfontein Guest Farm, Northern Cape
De Hoop Cottage, Papkuilsfontein Guest Farm, Northern Cape

Das Cottage Gert Boom liegt in der Nähe von De Hoop. Dies Cottage hat zwei Schlafzimmer und zwei Badezimmer. Die Küche ist voll ausgestattet. Gäste können sich aber auch ein Zwei- oder Dreigänge-Menu servieren lassen.

Gert Boom Cottage, Papkuilsfontein Guest Farm, Northern Cape

Hier finden Sie eine ausführliche Beschreibung des De Lande Guesthouse, das sich etwa 9 km von der Papkuilsfontein Guest Farm selbst entfernt befindet.

De Lande Guest House, Papkuilsfontein Guest Farm, Northern Cape

Das originelle Cottage Jan Voorman se Sinkhuis ist teilweise aus Wellblech erbaut und steht etwa 100 m von De Lande entfernt. Es ist eine einfache Unterkunft mit zwei Schlafzimmern, jeweils mit einem eigenen Badezimmer (eines mit Dusche, eines mit Wanne). Das Jan Voorman Cottage eignet sich für eine Gruppe von vier gemeinsam Reisenden. Abendessen und Frühstück werden in De Lande serviert.

Jan Voorman Cottage, Papkuilsfontein Guest Farm, Northern Cape

Das Matjiesfontein House wurde im 17. und 18. Jahrhundert erbaut und ist ein wahres historisches Juwel. Es steht etwa 1,5 km von De Lande entfernt. Abendessen und Frühstück werden in De Lande serviert. Matjiesfontein steht nur in den Monaten August und September zur Verfügung.

Matjiesfontein Cottage, Papkuilsfontein Guest Farm, Northern Cape

Hier kommen Sie direkt zur Webseite der Papkuilsfontein Guest Farm.

Landkarte nach oben

Papkuilsfontein Guest Farm, Northern Cape