Ongava Tented Camp Region Etoscha Nationalpark in Namibiaationalpark Etosha Namibia Reisen Safari Urlaub Touren

Ongava Tented Camp

Region Etoscha Nationalpark

Im Ongava Tented Camp wohnen Sie in komfortablen Zelten, inmitten des Ongava Private Game Reserves, wodurch Sie das wahre Afrika Feeling hautnah erleben können.

AST-Eindruck
Lage:
Das Ongava Tented Camp liegt im Ongava Game Reserve an der südlichen Grenze des Etoscha Nationalparks. Es befindet sich mehr in der Mitte des Schutzgebiets als die Ongava Lodge, am Fuße der Ondundozonanandana Berge.

Ongava Tented Camp, Etoscha Nationalpark
Unterkunft:
Das Ongava Tented Camp ist ein kleines traditionelles Camp mit 8 Zelten im ostafrikanischen Stil (davon ein Familienzelt). Jedes Zelt hat eine Doppeltür, so dass man eine ungehinderte Sicht auf den Busch und das Wasserloch vor dem Camp hat, und eine überdachte Veranda. Die Zelte sind außerdem ausgestattet mit einem Ried gedeckten Bad mit WC und Außendusche. Ein Deckenventilator sorgt für die nötige Kühlung im Zelt.

Ongava Tented Camp, Etoscha Nationalpark
Einrichtung:
Bar und Speisebereich sind aus Stein gebaut und mit einem Rieddach versehen. Einen Drink und das Abendessen können Sie am offenen Lagerfeuer oder am Swimming Pool einnehmen. Genießen Sie auch den Blick auf das beleuchtete Wasserloch, das immer wieder zahlreiche Tiere anzieht.

Ongava Tented Camp, Etoscha Nationalpark
Ein weiterer Punkt, der für Ongava spricht:  Es ist eines der wenigen Schutzgebiete im südlichen Afrika, in dem man die Chance hat, sowohl Spitzmaul- als auch Breitmaulnashörner zu sehen. Nashörner zu Fuß zu suchen und zu beobachten, natürlich in Begleitung eines bewaffneten Rangers, ist ein besonderes Erlebnis. Im Ongava Tierschutzgebiet leben Löwen, Elenantilopen, Bergzebras, Schwarznasenimpalas und andere Antilopenarten.

Ongava Tented Camp, Etoscha Nationalpark
Aktivitäten:
Der Vormittag wird normalerweise im Etoscha Nationalpark verbracht. Zum Mittagessen sind Sie dann wieder zurück im Camp. Nach dem Nachmittagstee geht es hinaus in das Ongava Tierschutzgebiet zur Erkundung von Flora und Fauna. Zur Wahl stehen Tracking zu Fuß von Nashörnern, Tierbeobachtungsfahrten am Nachmittag durch das Schutzgebiet, die in einer Nachtpirschfahrt enden, und Beobachtung von Tieren aus einem Unterstand von Ongava.

Ongava Tented Camp, Etoscha Nationalpark
Kinder:
Kinder ab 6 Jahren sind willkommen. Familien mit Kindern zwischen 6 und 12 Jahren sollten ein privates Fahrzeug für die Pirschfahrten mieten!

Hier gelangen Sie zur Website von Ongava Tented Camp.
nach oben

Eindruck von Evelyn Kürz (Juni 2006):
Im Gegensatz zur Ongava Lodge liegt das Ongava Tented Camp im dichten Busch und bietet so ein aufregendes Natur- und Tiererlebnis. Abends werden die Gäste von bewaffneten Guides zu ihren Zelten begleitet, da es des Öfteren vorkommt, dass Löwen mitten durch das Camp spazieren. Die Zelte haben eine Veranda, einen großen Schlafbereich und im hinteren Teil des Zeltes ein Badezimmer mit Toilette und "Open Air Dusche". Im Winter kann das Duschen eine recht kalte Angelegenheit werden!
Das Restaurant befindet sich unter einem großen Rieddach, auf der Terrasse, die auf eine gut besuchte Wasserstelle in nur etwa 10 Metern Entfernung blickt, befinden sich neben verschiedenen Sitzgelegenheiten ein Swimming Pool und eine Feuerstelle. Alle Mahlzeiten werden an einer großen, langen Tafel eingenommen.