Ndali Lodge Kibale Nationalpark, Fort Portal, Uganda

Ndali Lodge

Kibale Nationalpark > Fort Portal


Die Ndali Lodge liegt in der Bunyaruguru Kraterseeregion im westlichen Uganda 24 km südlich von Fort Portal auf in Privatbesitz befindlichem Farmland, das heute noch auf traditionelle Art bewirtschaftet wird. Zum Kibale Nationalpark sind es etwa 30 Minuten Fahrt.
Ndali Lodge, Kibale Nationalpark, Fort Portal, Uganda
Haupthaus der Ndali Lodge
Unterkunft:
Die Ndali Lodge verfügt über acht Cottages, die komfortable Unterkunft für 16 Gäste bieten. Jedes Chalet ist mit einem eigenen Bad, Dusche, WC, Handwaschbecken ausgestattet und hat eine private Veranda, von der aus man den Sonnenuntergang hinter den Rwenzori Bergen beobachten kann.
Ndali Lodge, Kibale Nationalpark, Fort Portal, Uganda
Chalets und Haupthaus liegen auf einer Anhöhe und sind aus örtlichen Materialien gebaut und Ried gedeckt.

Ndali Lodge, Kibale Nationalpark, Fort Portal, Uganda
Einrichtungen:

Im Ried gedeckten Haupthaus der Ndali Lodge befinden sich die Rezep-
tion, eine geräumige Lounge und der Speiseraum. Sehr freundliches Personal.

Ndali Lodge, Kibale Nationalpark, Fort Portal, Uganda
Hier gelangen Sie zur Webseite der Ndali Lodge.

Unser Eindruck

Die Lodge besticht vor allem durch ihre herrliche Lage. Besonders gut finde ich die Idee mit den Kerzen. Man fühlt sich in völliger Abgeschiedenheit und kann die Natur in Ruhe genießen ohne aber auf Komfort verzichten zu müssen.Vor allem für Hochzeitsreisende ist dies ein ganz besonderes Erlebnis. Das Personal ist herzlich und zuvorkommend und kümmert sich rührend um seine Gäste. Das größte Manko sind allerdings die drei Hunde, die sich überall im Bereich der Lodge, auch auf allen Sitzgelegenheiten in der Lounge und im Restaurant wohl fühlen. Vorsicht bei Hundeallergie!