Namiri Plains Camp Östliche Serengeti Nationalpark  Asilia Lodges

Namiri Plains Camp Namiri Plains Camp, Serengeti Nationalpark, Tansania, Asilia Lodges

Östliche Serengeti Nationalpark - Asilia Lodges

 

Lage:
Am 1. Juli öffnet das neueste Asilia Camp: Namiri Plains. Das luxuriöse Camp liegt in der unberührten östlichen Serengeti, die über 20 Jahre lang für Besucher als Geparden-Schutzgebiet gesperrt war.  In diesem Teil der Serengeti halten sich während der Great Migration von November bis Juni die großen Gnu- und Zebraherden auf der Suche nach Nahrung und Wasser auf. Heute lebt in dem Gebiet eine bemerkenswerte Anzahl von Großkatzen, die dem Camp den Namen gaben, denn das Swahili-Wort „namiri“ bedeutet „Großkatze“.

Da das nächste Camp 45 Fahrtminuten entfernt ist, bietet Ihnen das Namiri Plains Camp ein ungestörtes Naturerlebnis und das Gefühl der Weite und Einsamkeit.

Namiri Plains Camp, Serengeti Nationalpark, Tansania, Asilia Lodges

Unterkunft:
Das Namiri Plains Camp bietet Unterkunft in sechs traditionellen Safarizelten, die  im Schatten großer Fieber-Akazien stehen und Ihnen allen notwendigen Komfort bieten. Von der geräumigen Veranda blickt man auf die Ebenen der Serengeti.

Ein Zelt ist ein Honeymoon-Zelt, ein anderes ein Familienzelt.

Namiri Plains Camp, Serengeti Nationalpark, Tansania, Asilia Lodges

Aktivitäten:
Natürlich stehen Tierbeobachtungsfahrten im Mittelpunkt der Aktivitäten. Unternommen werden außerdem Frühstückpicknicks zum Sonnenaufgang auf dem Soit Le Motonyi Felsen oder Sundowner auf einem der Kopjes, den typischen Felshügeln der Serengeti.

Namiri Plains Camp, Serengeti Nationalpark, Tansania, Asilia Lodges

Öffnungszeiten:
Juni bis März

Namiri Plains Camp, Serengeti Nationalpark, Tansania, Asilia Lodges

Weitere Einzelheiten folgen.

. nach oben