Namibia Reise 2014/15 Windhoek Frans Indongo Lodge, Otjiwarongo  Mushara Lodge, Osten Etosha Okaukuejo Camp  Mowani Mountain Camp, Damaraland Swakopmund Sesriem /Sossusvlei Corona Gästefarm, Gamsberg Pass Gocheganas Private Nature Reservat

Namibia Reise 22.12.2014 - 04.01.2015

Liebe Frau Csar,

wir sind gut zurück im sonnigen, kalten Deutschland. Das war wirklich eine ungewöhnlich eindrucksvolle Reise und sicher eine, wie wir sie nicht oft machen können (und wollen). Alles hat wunderbar geklappt, die Lodges waren hervorragend, die Menschen überall herzlich und zuvorkommend. So konnten wir auch den Radwechsel problemlos bewältigen und das steckengebliebene Auto (trotz 4x4) aus dem Vlei-Sand in Seserim befreien.

Das Mowani Mountain Camp war für uns unter allen den schönen Lodges das ungewöhnlichste. Es hat uns besonders gut gefallen. 

Ein herzliches Dankeschön noch einmal an Sie für die perfekte Organisation. Lustig war, dass uns diverse Reisende über viele Stationen begleitet haben ... So ist das nun mal auf Standard-Touristen-Routen. Überhaupt sind wir sehr netten Touristen begegnet.

Wir können Ihren Service und das AST Reisebüro uneingeschränkt empfehlen.

Viele Grüße und auch Ihnen alles Gute für 2015.
Ihre
H. O.

 

Das war das Routing:

              Windhoek Flughafen

              Frans Indongo Lodge, Otjiwarongo

              Mushara Lodge, Osten Etosha

              Okaukuejo Restcamp, Süden Etosha

              Mowani Mountain Camp, Damaraland

              Swakopmund

              Sesriem /Sossusvlei

              Corona Gästefarm, Gamsberg Pass

            GocheGanas Nature Reserve, bei Windhoek