Mnemba Island Lodge, Zanzibar, Mnemba Island Sansibar

Mnemba Island Lodge

Zanzibar > Mnemba Island, &BEYOND

Die Mnemba Island Lodge liegt auf Mnemba Island etwa 4,5 km vor dem nordöstlichen Ende der Insel Zanzibar im Indischen Ozean.

Mnemba Island Lodge, Zanzibar, Sansibar
Lage:
Die Mnemba Island Lodge liegt auf Mnemba Island etwa 4,5 km vor dem nordöstlichen Ende der Insel Zanzibar im Indischen Ozean. Die Insel ist 1,5 km im Durchmesser und umgeben von einem tropischen Korallenriff. Einst ein Vulkankrater ist die Insel Teil eines Atolls. Umgeben von kristallklarem Wasser mit einer vielfältigen Unterwasserwelt und einem sehr feinsandigem, weißen Strand ist die Insel ein ganz außergewöhnliches Ziel.

Mnemba Island Lodge, Zanzibar, Sansibar
Unterkunft:
Die Mnemba Island Lodge bietet 10 Bandas, die entlang der Küste mit so großem Abstand stehen, dass eine völlig private Atmosphäre sicher gestellt ist. Bandas sind aus lokalem Material der Insel, wie Palmblatt und Kokosholz erbaute Häuser. Jedes Banda hat eine große Veranda mit direktem Blick auf den Strand und den Indischen Ozean mit dem Mnemba Korallenriff. Die Zimmer sind sehr geräumig mit großem Innenraum, hoher kühlender Bedachung mit Ventilator sowie großen Doppelbetten und separatem Bad mit Dusche und WC.

Mnemba Island Lodge, Zanzibar, Sansibar
Einrichtungen:
Im Zentrum der Anlage befinden sich die offene Lounge, der ebenfalls offene Speisebereich sowie die Bar. Das Essen wird hier oder auch unter dem Sternenhimmel direkt am Strand serviert.
Mnemba Island Lodge, Zanzibar, Sansibar
Aktivitäten:
Die Mnemba Island Lodge ist für Wassersport Liebhaber und zur Erkundung der faszinierenden Unterwasserwelt sowie für Hochseefischer und Angler bestens ausgestattet.
Ihnen steht eine umfassende Ausrüstung inkl. erfahrenem Personal jederzeit und kostenlos zur Verfügung: Wasserskiboote mit kompletter Ausrüstung, modernste Windsurfbretter, Kanus, Fiberglasboote, komplette Tauchausrüstung mit Kompressoren, Schnorchelausrüstung. Unterwasser-Fotoausrüstung. Gegen Gebühr: Boote für Hochseefischen mit professioneller Besatzung.
Mnemba Island Lodge, Zanzibar, Sansibar
Tauchen:
Mnemba ist stolz auf seine hervorragenden Tauchreviere, die eine ausgezeichnete Sicht im kristallklaren Wasser bieten. Nur eine kurze Strecke per Boot von Mnemba entfernt, fällt das Korallenriff steil ins Meer ab. Mnemba stellt Ihnen die notwendige Ausrüstung zum Tauchen wie auch zum Schnorcheln zur Verfügung. Sie können täglich zwei Tauchgänge unter Leitung eines erfahrenen Tauchlehrers unternehmen. Beachten Sie bitte, dass Sie einen gültigen Tauchschein brauchen.
Tauchkurse (optional - gegen Gebühr): Wenn Sie noch keinen Tauchschein haben, so bietet Ihnen Mnemba eine professionelle Tauchschule für Anfänger.
Hochseeangeln (optional - gegen Gebühr): Mnemba befindet sich in der Nähe des Pemba Channel, der für seinen Fang großer Fische bekannt ist. Mnemba tritt dafür ein, die gefangenen Fische wieder frei zu lassen. Die Saison dauert von Juli bis März.
Schnorcheln: Mnemba bietet sehr gute Möglichkeiten zum Schnorcheln. Nur wenige Schwimmminuten von Ihrem Banda entfernt tummeln sich etwa 168 Fischspezies am Hausriff.
Massagen (optional - gegen Gebühr): Um Ihren Aufenthalt noch mehr genießen zu können, bietet Ihnen ein Therapeut oder eine Therapeutin verschieden Massagen und Behandlungen.

Transfer
Die Transfers von Zanzibar Flughafen oder Stone Town nach Mnemba Island werden von der Lodge organisiert. Der Straßentransfer dauert ca. 45 Minuten bis 1 Stunde. Daran schließt sich eine 15 bis 20minütige Fahrt in einem offenen Boot an. Da es keine Landestege gibt, werden die Abfahrten und Landungen vom Strand aus gemacht.

Hinweis: Vom 01.04. bis 31. 05. geschlossen

Hier gelangen Sie zur Website von Mnemba Island Lodge.
Bildergalerie
Luftaufnahme Mnemba Island Banda Chalet Chalet
Schlafzimmer Badbereich Sonnenliegen Lounge Schildkrötennest
Tauchschule Fisch Fischer Sandstrand Sonnenuntergang