Mara Timbo Camp Masai Mara  National Reserve Lodges B&B Guest Houses Gästehäuser Kenya Kenia Safaris Reisen Urlaub Abenteuer

Mara Timbo Camp

Masai Mara  National Reserve


Das Mara Timbo Camp bietet höchsten Standard in Unterkunft, Verpflegung, Service, Abenteuer in der Wildnis, Tierbeobachtung und kulturellem Austausch. Genießen Sie Ihren Urlaub, umgeben von der Natur in wohltuender kenianischer Gastfreundschaft unter deutschem Management.
Landkarte - Bildergalerie

Mara Timbo Camp, Masai Mara, Kenya
Lage:
Das Mara Timbo Camp befindet sich in der weltberühmten Masai Mara mit seiner reichen und vielfältigen Tier- und Vogelwelt. Jedes Jahr von Juli bis Oktober findet hier die große "Migration" statt, in der 1,2 Millionen Gnus auf der Suche nach Nahrung von der Serengeti in die Masai Mara ziehen. Den Gnuherden folgen Zebras, Antilopen und Löwen. Die Flussüberquerungen der Tiere am Mara River sind ein einmaliges, spektakuläres Schauspiel.

Zelteinrichtung, Mara Timbo Camp, Masai Mara, Kenya
Werden Sie Zeuge von diesem als 7. Weltwunder gerühmten Ereignis und runden Sie Ihr Abenteuer gebührend ab, in dem Sie sich im luxuriösen Mara Timbo Camp auf höchstem Niveau verwöhnen lassen.

Zelteinrichtung, Mara Timbo Camp, Masai Mara, Kenya
Das Camp ist umgeben von unberührter Buschlandschaft ideal gelegen unterhalb des Oloololo Höhenzuges direkt in einer Flugschleife des Mara River mit fantastischem Blick auf zwei große Flusspferd-Familien und sich in der Sonne aalenden Krokodilen. Das Grundstück ist äußerst weitläufig und erstreckt sich über 200 000 Quadratmeter. Die Anreise zum Camp ist über den Landweg oder per Flugzeug von Nairobi bzw. von Mombasa aus möglich.

Bad der Zelteinrichtung, Mara Timbo Camp, Masai Mara, Kenya
Die Safari beginnt sofort nach der Landung auf dem Kichwa Tembo Flugplatz. Bis zum Camp sind es ca. 7 km durch tierreiche, afrikanische Busch- und Savannenlandschaft, mit guten Möglichkeiten zur Beobachtung von Elefanten, Antilopen, Flusspferden, Giraffen und auch Löwen. So wird bereits die Anreise zum Erlebnis!

Bad der Zelteinrichtung, Mara Timbo Camp, Masai Mara, Kenya
Eigens ausgebildete Tourguides und Wächter vom Stamm der Maasai, die seit Generationen in dieser fantastischen Landschaft im Einklang mit der Natur und den Tieren leben, sorgen jede Minute Ihres Aufenthalts für professionelle Auskünfte und Ihre Sicherheit.

Restaurant, Mara Timbo Camp, Masai Mara, Kenya
Unterkunft:
Das Mara Timbo Camp legt größten Wert auf die absolute Privatsphäre seiner Gäste, so dass Sie Ihren Urlaub in Ruhe in unberührter Natur genießen können. Es gibt sieben geräumige Luxus-Zelte mit geschmackvoller Innen-Einrichtung in den Farben der afrikanischen Maasai-Landschaft.

Bar, Mara Timbo Camp, Masai Mara, Kenya
Architektur, Design und Ausstattung sind Unikate, für die ausschließlich Naturbaustoffe der Umgebung verwendet wurden. Damit fügt sich das Camp hervorragend in die Landschaft ein. Umgeben von wilder Natur können Sie sich hier so sicher und geborgen fühlen wie daheim. Die geräumigen 45 qm großen Luxus-Zelte mit eigenem Badebereich befinden sich unter Gras gedeckten Dächern, das zu jeder Tageszeit für angenehme Temperaturen sorgt.

Der Wohnbereich des Gästezeltes besticht durch ein Kingsize-Bett unter einem wallenden, romantischen Moskitonetz aus wertvollem Stoff.

Jedes Zelt hat eine 65 qm große Terrasse samt Kuschelecke, einer Schaukel, einem Esstisch für ein privates Dinner und einer Außenbadewanne, in der Sie mit Blick auf die vielen Flusspferde im Mara River, die Buschlandschaft und den afrikanischen Sternenhimmel herrlich entspannen können. Eine ausreichende Distanz zum Nachbarzelt ist gewahrt.

Fließend warmes und kaltes Wasser, Spültoilette, 220/240-Volt-Stromversorgung und Safe sorgen für besten Komfort mitten im Busch

Während Ihres Aufenthaltes im Mara Timbo Camp werden Sie individuell von einem persönlichen Butler betreut. Damit haben Sie im Camp einen persönlichen Ansprechpartner, der mit Land und Region bestens vertraut ist und Ihnen, falls Sie es wünschen, neben der Serviceleistung zu den Mahlzeiten und dem Zimmerservice gern auch Ihre Fragen zur Tierwelt und Kultur in der Masai Mara beantwortet.

Das Butler-Team ist hoch motiviert und mit dem Camp eng verwachsen, weil es bereits in die Konstruktionsphase eingebunden war. Das Management vom Mara Timbo Camp hat viel Zeit investiert, um jeden einzelnen Mitarbeiter persönlich zu schulen und eine kontinuierliche Qualitätskontrolle zu gewährleisten. Damit wird Ihnen Service auf höchstem Niveau geboten.

Einrichtung:
Restaurants, Lounge / Bar und Souvenirshop im traditionellen Look.

Mittagessen für Zwei am Mara River, Mara Timbo Camp, Masai Mara, Kenya
Drei Restaurant-Inseln - rund um ein Lagerfeuer angeordnet - gewährleisten, dass die Busch-Mahlzeiten in privater, gemütlicher Atmosphäre eingenommen werden können.

Bar und Lounge samt kleiner Bibliothek sind geschmackvoll mit antiken Möbeln eingerichtet, die raffiniert kombiniert wurden mit afrikanischen Kunst-Gegenständen lokaler Stammes-Familien. Das gibt dem ganzen Ambiente einen besonderen Reiz.

Abendessen, Mara Timbo Camp, Masai Mara, Kenya
Bevor Barmann Oscar seine Liebe für die wilde Buschlandschaft entdeckte, hat er seine köstlichen Cocktails in einer der besten Bars Nairobis gemixt.

Mit Blick auf die vielen Flusspferde und einen weiteren romantischen Feuerplatz können Sie hier Ihren Sundowner genießen und den Geschichten von Ole Thumbi lauschen, einem Maasai, der am Mara River aufgewachsen ist und gern Fragen zur Tradition der Maasais beantwortet.

Ein weiteres besonderes Highlight ist der Souvenirshop des Camps, der in einer für diese Region typischen Maasai-Hütte untergebracht ist.

Eine kleine Foto-Dokumentation im Camp zeigt, wie diese Hütte von Maasai-Frauen benachbarter Stammesfamilien aus Zweigen in Handarbeit gebaut wurde.

Edle Cuisine im Busch
Die Küche im Mara Timbo Camp wird höchsten Ansprüchen gerecht. Der Chefkoch und seine Crew haben bereits verwöhnte Gaumen in den besten Hotels und Lodges von Kenia, Uganda und Tansania bekocht. Sie haben besondere Wünsche, wenn es um Zeit, Ort und Zubereitungsart Ihrer Mahlzeiten geht? Sie haben etwas zu feiern, wünschen sich etwas ganz Besonderes oder auch ein privates candlelight Dinner auf Ihrer Terrasse? Ihre individuellen Wünsche werden gerne erfüllt!

Leckeres Bush-Breakfast & Bush-Dinner
Das Mara Timbo bietet Ihnen auch die Möglichkeit, Ihr Abendessen oder Frühstück außerhalb vom Camp direkt in der faszinierenden Wildnis der afrikanischen Landschaft unter freiem Himmel einzunehmen.

Sie lauschen dem Rauschen des Mara Rivers, dem Gesang der Vögel, in der Ferne das Brüllen eines Löwen und ganz dicht neben Ihnen das Prusten der Flusspferde. Dabei ein Glas Champagner, ein duftender Toast, brutzelndes Fleisch in der Pfanne - die mobile Busch-Küche lässt auch an ungewöhnlichen Orten Gaumen-Träume wahr werden. Ein unvergessliches Erlebnis.

Aktivitäten:
Spannende Pirschfahrten durch die Savanne
Freuen Sie sich auf spannende, abwechslungsreiche und informative Pirschfahrten, die Sie in speziell für diesen Zweck hergerichteten Landcruisern mit einer Kapazität von bis zu acht Gästen unternehmen. Das offene Panoramadach ermöglicht jedem Gast bestmögliche Sicht auf die Tiere der Wildnis und beste Voraussetzungen für eindrucksvolle Safari-Fotos.

Zwei Pirschfahrten pro Tag, üblicherweise in den frühen Morgenstunden und am Nachmittag werden angeboten. Es begleitet Sie ein professioneller Guide, der nicht nur den Landcruiser sicher durch die afrikanische Savanne lenkt, sondern auch die Region sehr gut kennt, um Sie bestmöglich beim Aufspüren der "Big Five" zu unterstützen.

Es können auch Ganztages-Touren organisiert werden, während der Sie dann unterwegs in der afrikanischen Weite nahe bei den Tieren ein reichhaltiges Lunchpaket genießen können.

Safari Spa im Mara Timbo Camp
Was kann es nach einer ausgedehnten Pirschfahrt schöneres geben, als sich mit einer entspannenden Massage verwöhnen zu lassen? Im Mara Timbo Camp finden Sie dafür einen exklusiven Ort. Hoch in den Baumwipfeln mit direktem Blick auf den Fluss können Sie im "Massage-Baumhaus" während Ihrer professionellen Massage das Treiben der Flusspferde im Mara River beobachten. Als kleines Begrüßungsgeschenk erhält jede Gast eine 10minütige Willkommens-Massage.

Gemütliche Sundowner
Sundowner gehören zu Afrika wie Sonne und Akazien. Wenn die Kehle am Abend vom Staub der Pisten so richtig trocken ist, schmecken ein Whisky on the Rocks oder ein raffinierter Cocktail doppelt gut.

Am Feuer sitzen, die Erlebnisse des Tages austauschen, dem Einbrechen der afrikanischen Nacht und den spannenden Geschichten des Maasai-Erzählers Kinanta lauschen - die Abende im Mara Timbo Camp präsentieren sich äußerst romantisch.

Spektakuläre Nachtsafaris
Nicht verpassen sollten Sie die spektakulären Nacht-Pirschfahrten, ein einzigartiges Abenteuer im Mondschein. Wenn es dunkel wird, kommen die Flusspferde zum Grasen an Land - ein beeindruckendes Schauspiel. Nur während der Nacht können Sie diese gigantischen Tiere in ihrer vollen Schönheit außerhalb des Wassers beobachten. Durch die perfekte Lage vom Mara Timbo Camp direkt am Fluss kann Ihnen dieses Abenteuer garantiert werden! Und nicht selten gelingt es dabei ganz nebenbei Hyänen, Schakale oder auch Löwen beim Jagen zu beobachten.

Zu Besuch bei den Maasais
Wer in die Masai Mara reist, sollte es auf gar keinen Fall versäumen, das Leben und die Kultur der ansässigen Maasai zu erkunden. Dafür ist ein Besuch in einem Dorf der Maasai bestens geeignet. Gern organisieren die Mitarbeiter vom Mara Timbo Camp für Sie einen individuellen Ausflug in ein solches Manyatta. Die professionellen Guides werden Sie sicher zum Maasai-Dorf bringen, wo Sie ein Mitglied der Maasai-Familie durch das Dorf führt und Ihre Fragen beantwortet. Eine einmalige Gelegenheit, hautnah in eine Kultur einzutauchen, die unterschiedlicher zur eigenen kaum sein kann.

Traumhafte Ballon-Safaris
Atemloses Staunen in luftiger Höhe. Ballon-Safaris sind das Highlight einer Safari in die Maasai Mara. Idealerweise brechen Sie vom Camp vor dem Morgengrauen auf und werden zum Startplatz gefahren. Mit dem Aufgehen der Sonne erheben Sie sich in die Lüfte, erleben aus nur wenigen Metern Höhe spektakuläre Blicke auf die afrikanische Savanne, schweben über Elefanten-, Gnu- und Zebraherden, spüren den magischen Zauber von unendlicher Weite und unglaublicher Stille. Nach Ihrer Landung genießen Sie ein kleines Sektfrühstück, bevor Sie sich zurück im Mara Timbo Camp von Ihrem großen Abenteuer erholen können.

Hier gelangen Sie auf die Website von Mara Timbo Camp.

Auf dieser Webseite finden Sie auch eine sehenswerte Fotogalerie.

Landkarte nach oben

Landkarte, Mara Timbo Camp, Masai Mara, Kenya

Bildergalerie nach oben
Elefanten im Mara River Flusspferd Giraffe überquert den Mara River Hippos im Mara River Löwen