MalaMala Main Camp Sabi Sand Game Reserve Südafrika Urlaub Reise Tour Selbstfahrer Safari


MalaMala Main Camp Mala Mala Main Camp, Sabi Sand Game Reserve, Krüger Nationalpark

Sabi Sand Game Reserve


Das MalaMala Main Camp ist Südafrikas legendäre und bekannteste Safari-Lodge. Am Sand Fluss gelegen, ist MalaMala eines der besten Reservate zur Beobachtung der afrikanischen Tierwelt.

Ansicht, Mala Mala Main Camp, Sabi Sand Game Reserve, Krüger Nationalpark
Lage:

MalaMala, das seit fast drei Jahrzehnten in Familienbesitz ist, liegt in einem der an Wild reichsten Gebiete ganz Afrikas. Es grenzt an den Krüger Nationalpark und liegt 50 km lang beiderseits des ganzjährig Wasser führenden Sand Flusses. Dieses große Gebiet ist Heimat der "Big Five", Löwe, Elefant, Nashorn, Leopard und Büffel, und bietet hervorragende Gelegenheiten zur Tierbeobachtung. Über 200 Arten wie Gepard, Flusspferd,, Giraffe, Breitmaul- und Spitzmaulnashorn sind hier beheimatet. Außerdem gibt es viele Antilopenarten, Zebras, Hyänen, Schakale und zahlreiche kleinere Säugetierarten und Vögel.

Rezeption, Mala Mala Main Camp, Sabi Sand Game Reserve, Krüger Nationalpark
Chalets, Mala Mala Main Camp, Sabi Sand Game Reserve, Krüger Nationalpark
Main Camp
25 Luxusräume bieten Gästen Zimmer mit Doppel- oder Einzelbetten, Suiten, Familienräume und ein Zimmer für körperbehinderte Gäste. Jeder der Räume ist klimatisiert und hat ein Badezimmer und Fenster mit Insektenschutz.

Zimmer, Mala Mala Main Camp, Sabi Sand Game Reserve, Krüger Nationalpark
The Lion's Den ist die größte und luxuriöseste Suite in Mala Mala; sie besteht aus 2 Schlafzimmern und einem geräumigen Wohnzimmer/Lounge.
Von der Veranda von The Lion's Den schaut man auf den Sand River und das Bushveld.

In The Sable Camp können maximal 20 Gäste wohnen; sie bieten die Abgeschiedenheit eines kleineren Camps. Hier gibt es eine eigene Boma, Lounge und Bar, Speisebereich, einen Swimmingpool und ein Aussichtsdeck.

Einrichtungen Sable Camp:

Hier gibt es eine klimatisierte Bibliothek mit Satelliten Fernsehen, Internet und DVD Spieler, eine eigene Boma, Lounge und Bar, Speisebereich, einen Swimmingpool und ein Aussichtsdeck, um die Tiere am Ufer des Sand Flusses zu beobachten.

Auf Anfrage können Sie eine Massage haben. Lieben Sie exklusive Weine? Eine große Auswahl finden Sie im Weinkeller von MalaMala (gegen Aufpreis).

Im MalaMala Main Camp finden Sie auch eine Safari Boutique und Fitness Geräte.

Handyempfang und Wireless Internet ist ebenfalls möglich.


Zimmer, Mala Mala Main Camp, Sabi Sand Game Reserve, Krüger Nationalpark
Bar, Mala Mala Main Camp, Sabi Sand Game Reserve, Krüger Nationalpark
Das Managament von Mala Mala ist stolz darauf, körperbehinderten Gästen The Disabled Suite zur Verfügung stellen zu können. Diese Suite wurde gemäß des internationalen Standards und nach Empfehlungen des Informationsdienstes körperbehinderter Menschen in Südafrika gebaut. Ihre Charakteristika:
- eine Auffahrtsrampe in den Raum
- Schlafzimmer mit zwei Badezimmern
- 24 Stunden Temperaturkontrolle
- erhöhtes Aussichtsdeck
- separates Badezimmer, das für einen Gast im Rollstuhl groß genug ist, einschließlich einer geeigneten Dusche
- adjustierte Tischhöhen für einen Rollstuhlbenutzer
- keine losen Teppiche, die die freie Bewegung des Rollstuhls behindern könnten
- eine separate Lounge, die als Schlafzimmer genutzt werden kann, sollte die körperbehinderte Person Hilfe einer Krankenschwester oder einer Begleitperson brauchen.
Die Tierbeobachtungsfahrten werden ebenfalls in einem geeigneten Fahrzeug unternommen.

Lounge, Mala Mala Main Camp, Sabi Sand Game Reserve, Krüger Nationalpark
Boma, Mala Mala Main Camp, Sabi Sand Game Reserve, Krüger Nationalpark
Aktivitäten:
Die Tierbeobachtungsfahrten orientieren sich an den Wünschen der Gäste und werden in offenen 4x4 Safarifahrzeugen von einem Ranger durchgeführt. Sie finden am Morgen und am Nachmittag / Abend statt. Nach dem Sundowner zum Sonnenuntergang folgt die Nachtfahrt, während der Sie mit Hilfe eines Handscheinwerfers nachtaktive Tiere sehen können.

Pool, Mala Mala Main Camp, Sabi Sand Game Reserve, Krüger Nationalpark
Da die Fahrzeuge mit Funkgeräten miteinander in Verbindung stehen, ist sichergestellt, dass die Guides immer über die besten Sichtungen informiert sind. Der Informationsaustausch findet praktisch lautlos statt, denn die Ranger nutzen Kopfhörer.

Eindruck von Jana Back aus dem AST-Team: 

Das MalaMala Main Camp empfehle ich anspruchsvollen Kunden, die eine „klassische“ Safari-Lodge mit Tradition bevorzugen. Ihr Guide steht Ihnen über die Pirschfahrten hinaus jederzeit im Laufe des Tages zur Verfügung, sodass Sie zu ihm ein ganz besonderes Verhältnis aufbauen. Aus meiner Sicht sehr einzigartig bei MalaMala.

Besonders klasse fand ich die Tierbeobachtung schon direkt vom Camp aus. Elefanten und Büffel waren regelmäßig von der Terrasse der eigenen Suite aus zu sehen oder vom Hauptdeck der Lodge. Darüber hinaus haben wir auf den Pirschfahrten u.a. Löwen, ein Chamäleon und einen Leoparden entdeckt, der unmittelbar vor unserer Ankunft einem anderen Leoparden die Beute geklaut hat und nun am verspeisen des Impalas war. Ein besonderes Erlebnis war es auch, mit dem offenen Safarifahrzeug mitten in einer Herde von Büffel zu stehen, die an uns vorbeizogen.

Wenn Ihnen das Main Camp mit neunzehn Zimmern zu groß sein sollte, dann ist The Sable Camp mit 10 Suiten zu empfehlen oder Rattray’s on MalaMala mit acht Suiten ist dann genau die richtige Wahl.

Leopard, Mala Mala Main Camp, Sabi Sand Game Reserve, Krüger Nationalpark Leopard, Mala Mala Main Camp, Sabi Sand Game Reserve, Krüger Nationalpark
Hier gelangen Sie zur Website von Mala Mala Main CampHier finden Sie auch die neuen Videos von Mala Mala.





 
Landkarte
nach oben
 

MalaMala Game Reserve Sabi Sand Game Reserve Lodges Camps