Little Tubu Okavango Delta, Wilderness Safaris – Classic Camp

Little Tubu Wilderness Safaris Logo

Okavango Delta, Wilderness Safaris – Classic Camp

Lage:
Das exklusive Little Tubu Camp, das nur sechs Gäste aufnimmt, liegt auf der kleinen Insel Hunda Island in der Jao Konzession unter dem Dach gewaltiger Bäume und blickt auf ein saisonales Flussbett. Hunda Island ist das größte Stück Land in der Flutsaison. Auf seinen sandigen Böden wachsen Akazien und Sternbüsche (grewia shrubs), die Wild als Nahrung dienen. 

Hier kommen Sie zu unserer Beschreibung des Okavango Delta  und der Jao Concession.

Little Tubu Camp Okavango Delta Botswana Wilderness Safaris  Classic Camp
Little Tubu Camp Okavango Delta Botswana Wilderness Safaris  Classic Camp

Unterkunft:
Die drei im traditionellen Safaristil erbauten Zelte stehen auf erhöhten Holzdecks. Jedes Zelt hat ein eigenes Aussichtsdeck, ein Badezimmer mit Waschbecken, Dusche und WC und zusätzlich eine Außendusche für das authentische Safarigefühl.

Little Tubu Camp Okavango Delta Botswana Wilderness Safaris  Classic Camp
Little Tubu Camp Okavango Delta Botswana Wilderness Safaris  Classic Camp
Little Tubu Camp Okavango Delta Botswana Wilderness Safaris  Classic Camp

Einrichtungen:
Die Zelte sind über erhöhte Holzstege mit dem Hauptbereich der Lodge verbunden. Dort befinden sich der Speisebereich, die Bar und der Swimming Pool, die so angelegt sind, dass sie sich harmonisch in die Landschaft einfügen und einen beeindruckenden Ausblick auf die Landschaft des Okavango Delta bieten.

Little Tubu Camp Okavango Delta Botswana Wilderness Safaris  Classic Camp
Little Tubu Camp Okavango Delta Botswana Wilderness Safaris  Classic Camp

Little Tubu Camp Okavango Delta Botswana Wilderness Safaris  Classic Camp
Little Tubu Camp Okavango Delta Botswana Wilderness Safaris  Classic Camp
Little Tubu Camp Okavango Delta Botswana Wilderness Safaris  Classic Camp

Aktivitäten:
Vom Little Tubu Camp aus können Sie Wasser- und Landaktivitäten unternehmen wie Tierbeobachtungsfahrten am Tage und in der Nacht, Mokoro- und Bootsausflüge. 

Hier haben Sie sehr gute Chancen, Leoparden zu sehen. Aber auch Löwen, Red Lechwe Antilopen, Sitatungas, Gnus, Zebras, Elefanten, viele Wasservogelarten wie Reiher, Jacanas, Kraniche und Kormorane sind hier heimisch. 

Auf Pirschfahrten in offenen 4x4 Land Rover Safarifahrzeugen am Vormittag und am Nachmittag lernen Sie den Wildreichtum der Region kennen. Im Fahrzeug steht jedem der maximal sieben Gäste ein „Fensterplatz“ für eine bestmögliche Aussicht und fürs Fotografieren zur Verfügung.

Little Tubu Camp Okavango Delta Botswana Wilderness Safaris  Classic Camp

Nachtpirschfahrten mit Handscheinwerfern bieten Ihnen die Chance, nachtaktive Tiere zu entdecken, die tagsüber normalerweise nicht zu sehen sind.

Ruhe, Schönheit und Harmonie einer unberührten Natur kann man wohl kaum intensiver genießen als auf einem Ausflug mit einem Mokoro, dem traditionellen Einbaumboot. Pflanzen und Vögel zeigen sich Ihnen in ihrer ganzen Pracht und Schönheit. Von Mai bis September ist der Wasserstand normalerweise hoch genug für Wasseraktivitäten.

Little Tubu Camp Okavango Delta Botswana Wilderness Safaris  Classic Camp

Per Motorboot erkunden Sie auch die weiter vom Camp entfernten Kanäle im Delta und halten Ausschau nach Hippos, Krokodilen und am Ufer grasenden Antilopen.

Im Gebiet des Little Tubu Camps gibt es zwei "Hides", verdeckte Aussichtsplattformen, eine Hide liegt etwa 20 Minuten vom Camp entfernt. Diese kann zu einer Übernachtungsmöglichkeit, dem Star Bed, verwandelt werden. Hier können dann vier Gäste ganz in der Natur und unter dem Sternenhimmel übernachten, Wild beobachten und die Geräusche und die Atmosphäre genießen.

Und schließlich bietet Little Tubu jahreszeitabhängig Angeln nach dem Motto Catch-and-Release (Fangen und Freilassen) an. Angelausrüstungen werden gestellt.

Zu den herausragenden Aktivitäten gehört die Vogelbeobachtung, denn die unterschiedlichen Vegetationszonen bieten Lebensräume für die verschiedensten Vogelarten.

Umwelt- und Naturschutz:
Als Camp, das sich dem Umwelt- und Naturschutz verpflichtet sieht, beteiligt man sich an Projekten, die sich dem Kampf gegen die Wilderei und dem Überfischen der Gewässer widmen.

Um die Belastung der Umwlt durch Abgase zu reduzieren, verwendet Little Tubu Solarenergie für die Gewinnung von Strom und Heißwasser.

Hier kommen Sie direkt auf die Webseite des Little Tubu Camp von Wilderness Safaris.

. nach oben