Linyanti Ebony Camp, Chobe Enclave, Chobe Nationalpark, Botswana

Linyanti Ebony Camp

Chobe Enclave, Chobe Nationalpark, Botswana - African Bush Camps

Lage:
Das kleine und intime Linyanti Ebony Camp befindet sich an der nordwestlichen Grenze des Chobe Nationalparks am Rande des bekannten Linyanti Sumpfgebiets. So sind Land- und Wasseraktivitäten zur Erkundung der wildreichen Region möglich.

Landkarte   -  Bildergalerie

Linyanti Ebony Camp, Botswana, African Bush Camps

Es liegt in der Nähe des Linyanti Bush Camps.
Die Linyanti Swamps sind eines der besten Gebiete für Safaris und Tierbeobachtungen im Chobe Nationalpark, denn nur sie verfügen in den trockenen Monaten des Jahres über Wasser für das Wild. Außerdem ist es eine Region, die weitab von menschlichen Siedlungen liegt.

Linyanti Ebony Camp, Botswana, African Bush Camps

Unterkunft:
Linyanti Ebony bietet seinen Gästen Unterkunft in vier komfortabel eingerichteten und geräumigen Meru-Zelten (Kuppelzelten) für je zwei Personen. So stehen insgesamt 8 Betten für maximal 8 Gäste zur Verfügung. Drei der Zelte sind mit Einzelbetten ausgestattet, eins ist ein Familienzelt.
Die Zelte stehen auf erhöhten Decks und blicken auf die Linyanti Swamps. Jedes Zelt hat einen Schlaf- und Wohnbereich sowie selbstverständlich einen eigenen Badbereich mit Waschbecken, WC und Dusche mit Heiß- und Kaltwasser.

Linyanti Ebony Camp, Botswana, African Bush Camps
Linyanti Ebony Camp, Botswana, African Bush Camps

Einrichtungen:
Linyanti Ebony verfügt über einen Speise- und Loungebereich sowie einen kleinen Pool.

Die Mahlzeiten werden im Speisebereich oder im Freien serviert.
Linyanti Ebony Camp, Botswana, African Bush Camps

Linyanti Ebony Camp, Botswana, African Bush Camps
Linyanti Ebony Camp, Botswana, African Bush Camps

Aktivitäten:
Den Wildreichtum der Region können Sie auf Fußsafaris mit einem bewaffneten Guide und Tierbeobachtungsfahrten sowie auf Bootsausflügen, während denen Sie auch angeln können, kennen lernen. Die Bootsauflüge werden in einem Motorboot oder in einem traditionellen Holzboot, einem Mekoro, unternommen. Dabei haben sie Gelegenheit, Flora und Fauna  des Parks kennen zu lernen. Es gibt Elefanten, Kudus, seltene Rappenantilopen und Pferdeantilopen, Zebras, Gnus, Oryxantilopen, Büffel, Giraffen, Krokodile, Hippos, Moorantilopen (lechwe), Löwen, Leopard, Hyänen, Wildhunde und viele andere Tierarten. Auch Vogelbeobachtungen empfehlen sich.
Die Aktivitäten werden von erfahrenen Guides geleitet, die sich im Bush hervorragend auskennen und die umfangreichen Kenntnisse der Wildnis  wie auch der Menschen mit Ihnen teilen.

Linyanti Ebony Camp, Botswana, African Bush Camps
Linyanti Ebony Camp, Botswana, African Bush Camps
Linyanti Ebony Camp, Botswana, African Bush Camps

Kinder:
Kinder sind herzlich willkommen.

Kinder unter 16 Jahren zahlen 50 % der jeweils gültigen Preises, wenn sie das Zelt mit ihren Eltern während der Monate Januar und März bis Juni, sowie November bis Dezember, teilen. Für das Familienzelt gilt diese 50 % Regelung ganzjährig.

Jüngere Kinder: Fragen Sie uns bitte.

Hinweise:
Für Notfälle steht ein Satellitentelefon zur Verfügung.
Ein Aufenthalt in Linyanti Ebony kann gut kombiniert werden mit Kanga Camp oder Zambezi Life Styles im Mana Pools Nationalpark, mit Linyanti Bush Camp, Kwhai Tented Camp in Botswana oder Somalisa Camp und Somalisa Acacia im Hwange Nationalpark. 

Öffnungszeiten:
Das Camp ist ganzjährig geöffnet.

Im Preis eingeschlossene Leistungen:
Unterkunft auf der Basis von zwei Personen /Zelt, alle Mahlzeiten, alle Getränke außer importierten alkoholischen Premiumgetränken und Sekt, täglich zwei Tierbeobachtungsaktivitäten (Pirschfahrten oder Safari zu Fuß, Motorboot- oder Mekorofahrten) Wäschedienst sowie Transfers von und zur nächst gelegenen Landepiste oder Camptransfers

Landkarte nach oben

Linyanti Ebony Camp, Chobe Nationalpark, Botswana

Bildergalerie nach oben
Zelt von aussen Hauptzelt mit Lounge Lounge Lounge Veranda
Veranda Elefanten - Pirschfahrt Wild Dogs Adler