Leopard Hills Private Game Reserve Sabi SandGame Reserve Südafrika Urlaub Reise Tour Selbstfahrer Safari


Leopard Hills Private Game Reserve 

Sabi Sand Game Reserve 

Inmitten des Sabi Sands Game Reserve liegt diese kleine, exzellente Safari-Lodge etwas erhöht auf einem Hügel mit faszinierendem Blick auf ein natürliches Wasserloch, wo zahlreiche Tiere zu sehen sind.

Landkarte - Videos

Leopard Hills, Sabi Sand Game Reserve
Lage:
Leopard Hills liegt in der Nähe des ganzjährig Wasser führenden Sand Flusses auf einem Hügel, von dem man auf ein natürliches Wasserloch blickt. Von hier oben sehen Sie vielleicht sogar mit viel Glück einen Leoparden auf der Jagd, eine Herde Elefanten oder ein paar Kudus. Viele Arten von Antilopen kommen an der Lodge vorbei und auf der Tierbeobachtungsfahrt sehen Sie bestimmt Elefanten, Büffel, Hyänen und Antilopen.
Die Pirschfahrten von Leopard Hills werden auf über 10 000 Hektar des Sabi Sand Game Reserves durchgeführt, der Teil des erweiterten Krüger Nationalparks ist.

Unterkunft:
Mit 8 geschmackvoll eingerichteten Suiten wendet sich Leopard Hills an den anspruchsvollen Gast, der auf Exklusivität Wert legt. Jede der luxuriösen mit einer Glasfront versehenen Suiten bietet einen wunderbaren Blick auf das Bushveld. Eine Klimaanlage sorgt auch im heißen südafrikanischen Sommer für eine angenehme Temperatur.

Zimmer, Leopard Hills, Sabi Sand Game Reserve

Veranda, Leopard Hills, Sabi Sand Game Reserve

Selbst die Badezimmer mit je zwei Innen- und Außenduschen lassen sich öffnen, so dass man selbst beim Duschen auf das Bushveld schauen kann. Entspannen Sie sich auf Ihrer privaten Veranda mit einem Glas Wein aus der Minibar. Oder kühlen Sie sich in Ihrem eigenen kleinen Felsenpool ab.

Eingang, Leopard Hills, Sabi Sand Game Reserve Boma, Leopard Hills, Sabi Sand Game Reserve

Boma, Leopard Hills, Sabi Sand Game Reserve
Aktivitäten:

Die speziell für Leopard Hills gebauten Landrover sind mit Schalensitzen mit Armlehnen ausgestattet, so dass Sie bequem und sicher sitzen. Die Pirschfahrten am Morgen und am Abend, bzw. in der Nacht werden von erfahrenen professionellen Rangern durchgeführt.

Hier finden Sie einen Ranger Report mit Bildern zu einer wirklich außergewöhnlichen kurzen Pirschfahrt.

Leopard, Leopard Hills, Sabi Sand Game Reserve
Im Preis eingeschlossene Leistungen:

Unterkunft, zwei Pirschfahrten pro Tag, als Option Walking Safaris, drei Mahlzeiten täglich, Tee und Kaffee am Nachmittag, alle Getränke (außer Weine aus dem Weinkeller und Champagner), Wäscheservice, Transfer vom Airstrip zur Lodge und zurück.

Leopard, Leopard Hills, Sabi Sand Game Reserve Löwe, Leopard Hills, Sabi Sand Game Reserve

Nicht im Preis enthalten:
Einkäufe im Curio Shop, Weine aus dem Weinkeller und Champagner, Telefongespräche, Transfers zwischen Lodges, Tourism Levy (Kurtaxe) von 10 ZAR pro Person pro Nacht.

Hier gelangen Sie auf die Website von Leopard Hills Private Game Reserve.

Eindruck von Jana Back aus dem AST-Team: Leopard Hills

Leopard Hills hat mich mit ihrem hohen Standard durchweg überzeugt. Der persönliche Service, die erfahrenen Guides, die köstlichen Mahlzeiten sowie die geschmackvolle Einrichtung der Suiten lassen keine Wünsche offen. Besonders klasse finde ich, dass die Suiten zu einer Seite hin mit Glastüren ausgerichtet sind, sodass Sie einen Panoramablick in den Busch genießen können. Einige Suiten bekommen sogar regelmäßig Besuch von Elefanten, um mit dem Rüssel aus dem Privatpool zu trinken. Während unseres Aufenthalts liefen Kudus und eine Giraffe an unserer Suite vorbei.

Die Pirschfahrten waren sowohl am Morgen als auch am Nachmittag erfolgreich. Wir haben drei Leoparden gesehen, die neben unserem Fahrzeug vorbei liefen, sowie zwei männliche Löwen. Unser Höhepunkt war, einen Leoparden mit seinem Riss zu sehen. 

 

Landkarte
 

Sabi Sand Game Reserve Lodges Camps