Lake Natron Tented Camp, Lake Natron

Lake Natron Tented Camp 

Lake Natron

Lage:

Das zur Moivaro Gruppe gehörende Lake Natron Tented Camp liegt im Nordwesten Tanzanias zwischen dem Ngorongoro Hochland und den Ebenen der Serengeti nördlich des Ol Donyo Lengai. Es ist ein einfaches Zeltcamp, das nördlich des Ol Donyo Lengai liegt.

Lake Natron Tented Camp, Lake Natron, Tanzania
Außerdem ist es ein idealer Stopp für alle, die diese Straße durch Loliondo in die Serengeti nehmen anstelle der viel befahrenen Straße vom Ngorongoro Krater.

Unterkunft:
Vom Camp bietet sich ein Ausblick auf die Berge und den Natron See.Das Lake Natron Tented Camp bietet 9 geräumige Zelte mit bequemen Betten und mit eigenem Bad mit fließend Wasser und Strom / Licht. Jedes Badezimmer ist mit Dusche / WC und Waschbecken ausgestattet. Im Zelt gibt es außerdem ein Moskitonetz und Mittel zur Moskitobekämpfung.

Außerdem sind noch 4 mobile Zelte mit Elektrizität und fließend Wasser vorhanden.

Lake Natron Tented Camp, Lake Natron, Tanzania
Lake Natron Tented Camp, Lake Natron, Tanzania
Lake Natron Tented Camp, Lake Natron, Tanzania
Lake Natron Tented Camp, Lake Natron, Tanzania

Einrichtungen:
Eine voll ausgestattete Bar und ein Restaurant sorgen dafür, dass Sie immer einen kühlen Drink und gutes Essen bekommen, wenn Sie von einem langen Wandertag zurückkehren.

Lake Natron Tented Camp, Lake Natron, Tanzania

Ihre Akkus für die Kameras können Sie laden. Außerdem gibt es einen Wäscheservice und einen natürlichen Swimming Pool.

Es gibt auch einen Campingplatz mit 11 „Fly Tents“, einem gemeinsamen Toiletten und Duschblock.

Lake Natron Tented Camp, Lake Natron, Tanzania

Aktivitäten:
Der Besuch des im Afrikanischen Grabenbruchs gelegenen alkalinen Lake Natron und die Besteigung des Ol Donyo Lengai, dem Götterberg der Maasai, sind für viele Gäste der Höhepunkt ihrer Tanzania Reise. Allerdings sollte man für die Besteigung des Bergs über eine gute Fitness verfügen.

Lake Natron Tented Camp, Lake Natron, Tanzania

Die folgenden Aktivitäten können im Voraus gebucht werden oder mit dem Campmanager bei der Ankunft abgesprochen werden:

- Ausflug zum Lake Natron. Dauer zwischen 1 und 5 Stunden mit Beobachtung der Flamingos, Erläuterung der Umwelt, auf Wunsch mit Picknick.
- Besuch der heißen Quellen; Sundowner, Mittagessen im Busch, Wanderungen u.a. zum Wasserfall
- Besuch der Quellen des Engaresero River; halbtägliches Trekking auf dem Escarpment
- Besuch von Maasai
- Besteigung des Oldonyo Lengai (je nach Aktivität des Vulkans).

Lake Natron Tented Camp, Lake Natron, Tanzania

Hier kommen Sie direkt zur Webseite des Lake Natron Tented Camp.

. nach oben