Johannesburg, Preotia, Tshwane, Gauteng, Gold reef City, Soweto

Johannesburg - Gauteng

Gauteng (gesprochen "chauteng", ch wie in "ach") ist eine der neun Provinzen Südafrikas und die flächenmäßig kleinste.
Sie hat die höchste Bevölkerungsdichte und erwirtschaftet etwa 25 % des Gesamt-Bruttosozialprodukts des Landes.

Johannesburg, Gauteng, Skyline
Gauteng bedeutet "Ort des Goldes", denn hier wurden die größten Goldvorkommen der Welt entdeckt und ausgebeutet. Der Reichtum führte schnell zu einer bemerkenswerten wirtschaftlichen Entwicklung des ganzen Landes.
Gauteng ist heute das finanzielle und kommerzielle Zentrum Südafrikas.

Die beiden wichtigsten Städte der Provinz sind Johannesburg und Pretoria. 

Johannesburg

Johannesburg wird oft einfach nur Joburg genannt oder auch Egoli, Goldstadt.
Die Geschichte der Stadt reicht zurück bis 1886, als hier Gold gefunden wurde. Heute ist es eine pulsierende, moderne Großstadt, die von großartigen Hotels über Restaurants und riesigen Einkaufszentren bis zu Elendsvierteln nahezu alles bietet, was man sich vorstellen kann. Als Folge der immensen sozialen Gegensätze weist die Stadt eine sehr hohe Zahl an Verbrechen auf.
Johannesburg, Gauteng, Skyline Gold Reef City, Förderturm. Johannesburg, Gauteng

Sehenswürdigkeiten:
  • Apartheid Museum
  • Hector Pieterson Museum, Soweto
  • Gold Reef City
  • Museum Africa
  • Johannesburg Botanical Gardens.
Gold Reef City, Förderturm. Johannesburg, Gauteng
Schmelzofen, Gold Reef City, Johannesburg, Gauteng
Landkarte nach oben

Gauteng Province, Johannesburg, Pretoria, Tshwane