Isibindi Zulu Lodge KwaZulu-Natal Gästehäuser Camps Lodges Unterkunft Urlaub Reise Safari Selbstfahrer Tour

Isibindi Zulu Lodge

KwaZulu-Natal


Die luxuriöse Lodge bietet eine einzigartige Unterkunft, eine abwechslungsreiche Tierwelt und interessante historische und kulturelle Eindrücke in einer 
Malaria freien Region!
Landkarte
Isibindi Zulu Lodge, KwaZulu Natal

Lage:
Die Isibindi Zulu Lodge liegt in einem privaten Naturschutzgebiet, dem Isibindi Eco-Reserve im rauen Bushveld des alten Zulu Königreichs, ungefähr 5 km von Rorke´s Drift.
Im Tierschutzgebiet sehen Sie unterschiedliche Landschaften, vom Berggrasland und Buschland in Tälern bis zu Flusswäldern.

Isandlwana, Isibindi Zulu Lodge, KwaZulu Natal
Die größte Attraktion der Isibindi Lodge sind jedoch die in der Nähe gelegenen Schlachtfelder, auf denen zahlreiche Kämpfe zwischen Schwarz und Weiß ausgetragen wurden. Dazu gehören die Kampfstätten von Rorke´s Drift und Isandlwana sowie ein wenig entfernter der Fluss.

Rondavel, Rundhhaus, Isibindi Zulu Lodge, KwaZulu Natal

Unterkunft:

Geschützt inmitten dorniger Akazien auf einem Hügel bieten die Unterkünfte, die den traditionellen Bienenkorb ähnlichen Hütten der Zulus nachempfunden sind, allen Luxus und Komfort. Die Häuser liegen in angenehmer Entfernung von einander; jedes Haus hat bis zum Boden reichende Fenstertüren, die Ihnen schon am frühen Morgen einen freien Blick auf die Welt im weichen Licht des beginnenden Tages bieten. Überhaupt ist die Aussicht, die Sie auch von Ihrer eigenen hölzernen Veranda haben, atemberaubend.
1 Honeymoon Suite (King size Bett), 1 Deluxe Doppelsuite (King size Bett), 4 Doppelzimmer (3/4 size Betten)
Jedes Haus verfügt über ein en-suite Badezimmer mit Bad und Dusche. Kaffee und Tee können auch im Zimmer zubereitet werden.

Zimmer, Isibindi Zulu Lodge, KwaZulu Natal
Zimmer im Rondavel, Rundhhaus, Isibindi Zulu Lodge, KwaZulu Natal
Zimmer im Rondavel, Rundhhaus, Isibindi Zulu Lodge, KwaZulu Natal
Einrichtungen:
Frühstück und Abendessen werden im Speiseraum und der Lounge serviert. Eine gut ausgestattete Bar steht allen Gästen ebenfalls zur Verfügung. So können Sie auch an heißen Sommertagen Ihren Gin Tonic auf der kühlen und bequemen Veranda zu sich nehmen. Sollte es kühler sein, so können Sie sich an den offenen Kamin zurückziehen und mit den anderen Gästen über die Erlebnisse des Tages plaudern.

Bar, Isibindi Zulu Lodge, KwaZulu Natal
Das Abendessen ist eine Mahlzeit mit drei Gängen. Die Küche der Lodge hat sich inzwischen einen ausgezeichneten Ruf erworben. Die Küche kann allen Diätansprüchen gerecht werden.
Das Frühstück ist ein typisch englisches Frühstück. Ab 12 Uhr werden auch leichte Mittagsessen serviert. Tee, Kaffee und Kuchen steht den ganzen Tag über zur Verfügung.
Im Naturschutzgebiet befindet sich ebenfalls ein traditionelles Zuludorf, in dem Sie Tänze und authentische kulturelle Traditionen der Zulus sehen können.

Swimming Pool, Isibindi Zulu Lodge, KwaZulu Natal

Aktivitäten:

1. Tour der Schlachtfelder
Die Lodge bietet Touren zu den Schlachtfeldern unter der Führung des in der Lodge wohnenden Historikers. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten sind die Gebiete von Isandlwana und Rorke´s Drift, die Touren können aber auch ganz nach den Wünschen der Gäste durchgeführt werden. Zu den Führungen gehört die Darstellung des historischen Hintergrunds der Anglo-Zulu Kriege wie auch der Ereignisse, die zum Ausbruch der Feindseligkeiten im Januar 1879 führten. Die Gäste lauschen den faszinierenden Berichten der Kämpfe dort, wo sie sich abspielten, auf den Kriegsschauplätzen, die heute noch so aussehen wie vor einem Jahrhundert. Zu den Berichten gehört natürlich auch die Darstellung der Auswirkungen der Kriege auf die Gesellschaft der Zulus.
Normalerweise dauern die Touren den ganzen Tag, sie können jedoch auch als Halbtagestouren arrangiert werden. Zum Programm gehört ein Picknick Mittagessen bei Rorke´s Drift. (Bitte nach Preis fragen.)
In Wikipedia finden Sie einen Beitrag über die Schlacht um Rorke's Drift.

Isandlwana, Isibindi Zulu Lodge, KwaZulu Natal
2. Die Kultur der Zulus
In der Isibindi Zulu Lodge haben Sie die seltene Gelegenheit, die Kultur der Zulus kennen zu lernen, die sich in diesem Gebiet noch viele ihrer traditionellen Aspekte bewahrt hat. Das Erlebnis der Zulu Kultur beginnt normalerweise bei Sonnenuntergang, der die Landschaft in goldenes Licht taucht. Zum Klang der Trommeln werden die Gäste einen kurvenreichen, engen Pfad durch den dichten Busch geführt. Dann betritt man eine Lichtung und trifft auf "umuzi", eine Familienwohnstätte. Das Muhen der Kühe, der Geruch des von den Herdfeuern aufsteigenden Rauchs, das Geräusch der Trommeln und der Gesang der Tänzer schaffen eine eindrucksvolle Atmosphäre. Sobald die Sonne untergeht, bieten die Zulus ihren Gästen eine beeindruckende Darbietung ihrer Tänze und Gesänge. Im schwächer werdenden Licht des Abends erscheinen die Körper der Männer und Frauen von goldenem Licht umgeben.
Im Anschluss wird den Gästen eine traditionelle Zulu Mahlzeit serviert, die aus "phutu" (einem Brei aus getrocknetem Maismehl), "inyama" (Fleisch), "umngqush" (grob gemahlenem Mais und Bohnen) sowie "isijingi" (Kürbis) besteht.
Ein Fachmann für die Kultur der Zulus ist während der Veranstaltung anwesend, um die Fragen der Gäste zu beantworten und das Erlebnis der Zulu Kultur mit ihnen zu teilen. (Bitte nach Preis fragen.)

Zulu Tanz, Isibindi Zulu Lodge, KwaZulu Natal
3. Tierbeobachtungsfahrten und Wanderungen/Spaziergänge
Das Tierschutzgebiet kann zu Fuß oder in einem offenen Geländefahrzeug (Landrover) besucht werden. Es gibt etwa 18 Spezies zu sehen, wie: Giraffe, Zebra, Black und Blue Wildebeest (Gnu), Hartebeest, Kudu, Nyala, Bushbuck, Common und Mountain Reedbuck, Impala, Waterbuck, Blessbuck, Duiker, Steenbok und Warzenschwein. Im Park gibt es keine Fleischfresser oder gefährliche Raubtiere, so dass man sich überall im Park vollkommen sicher zu Fuß oder im Fahrzeug bewegen kann. Eine Safari zu Fuß ist immer ein ganz besonderes Erlebnis, denn man bewegt sich lautlos durch den Busch und trifft vielleicht auf eine ruhig fressende Giraffe, eine Herde Impalas, ein einzelnes Gnu oder einen prächtigen Nyalabock.
Alle Tierbeobachtungsfahrten werden in Begleitung eines Guides in einem offenen Landrover durchgeführt.

4. Vogelbeobachtung
Die große Zahl unterschiedlicher Vögel bei der Isibindi Zulu Lodge erfreut immer wieder die Vogelliebhaber. Gäste können Vögel entweder auf Spaziergängen im Tierschutzgebiet beobachten oder ihrem Gesang wie einer Buschsymphonie entspannt in der Lodge lauschen.

Junger Zulu mit Nguni-Rindern, Isibindi Zulu Lodge, KwaZulu Natal
5. Angeln
Angler können ihrem Hobby am Buffalo Fluss, der das Tierschutzgebiet durchzieht, frönen. Dabei ist der Sommer die bessere Angelzeit, da die Fische sich im Winter im tieferen Wasser verbergen und daher schwieriger zu fangen sind. Bringen Sie bitte Ihre eigene Angelausrüstung mit.

6. Wildwasserfahrten
1994 wurde das Unternehmen "Isibindi River Explorer" gegründet, das Wildwasserfahrten auf dem Isibindi anbietet. Beim Durchfahren von Grad 2, 3 und 4 Wasserschnellen erleben Sie den typischen Adrenalinstoss, können sich jedoch dann auf dem ruhigeren Wasser wieder entspannen. Begleitet werden Sie von erfahrenen ausgebildeten professionellen Guides, so dass Sie selbst keine Erfahrung mitbringen müssen.
Wildwasserfahrten werden von Ende November bis April durchgeführt.

Wildwasserfahrt, Isibindi Zulu Lodge, KwaZulu Natal
Klima
Die Isibindi Lodge liegt in einem Gebiet, in dem es im Sommer sehr warm ist und sogar ausgesprochen heiß werden kann. Bringen Sie deshalb einen Sonnenhut und Sonnenschutzmittel mit, insbesondere, wenn Sie planen, längere Spaziergänge oder Wanderungen zu unternehmen. Mittel gegen Mücken stehen in den Zimmern zur Verfügung.
Die Wintermonate sind gewöhnlich tagsüber sehr angenehm und abends und nachts sehr kalt. Bringen Sie also im Winter warme Kleidung mit.
Es ist eine Malaria freie Region!

Hier erreichen Sie die Webseite der Isibindi Zulu Lodge.

Die Lodge gehört zur Kette der Isibindi Africa Lodges:
  • Thonga Beach Lodge - iSimangaliso Wetland Park
  • Plains Camp - Krüger Nationalpark
  • Rhino Walking Safaris - Krüger Nationalpark
  • Rhino Post Safari Lodge - Krüger Nationalpark
  • Kosi Forest Lodge
Landkarte nach oben

Landkarte, Isibindi Zulu Lodge, KwaZulu Natal