Isandlwana Lodge KwaZulu-Natal Gästehäuser Camps Lodges Unterkunft Urlaub Reise Safari Selbstfahrer Tour

Isandlwana Lodge

KwaZulu-Natal


Die Lodge schmiegt sich an die iNyoni Felsformation und ist teilweise in sie hineingebaut. Auf diesen Felsen standen die Zulu-Anführer während der Schlacht von Isandlwana vom 22. Januar 1879 und kommandierten ihre Truppen.

Landkarte

Isandlwana Lodge, KwaZulu Natal, Battlefields
Lage:

Die Lodge liegt in KwaZulu-Natal, in einem der schönsten und historisch interessantesten Regionen Südafrikas. Sie befindet sich nördlich von Durban und westlich des Hluhluwe-Imfolozi Tierschutzgebiets. In diesem Gebiet fanden die Anglo-Zulu- und Anglo-Boer-Kriege statt.

Eingang, Isandlwana Lodge, KwaZulu Natal, Battlefields
Unterkunft:
Die Isandlwana Lodge bietet 12 luxuriöse Zimmer mit Bad / WC / Dusche. Die Gebäude sind aus örtlichem Stein erbaut und tragen ein Rieddach, so wie die Rundhütten der einheimischen Bevölkerung. Die Räume sind geschmackvoll eingerichtet und in einer Mischung von traditionellem und modernem Stil dekoriert. Vom Balkon eines jeden Zimmers hat man einen Ausblick auf die weite Landschaft und den Isandlwana Berg.

Zimmer Beispiel, Isandlwana Lodge, KwaZulu Natal, Battlefields
Hauptraum, Isandlwana Lodge, KwaZulu Natal, Battlefields

Geschichte:

Der Gast, der sich für die Geschichte des Zulu-Königreiches und der Auseinandersetzungen zwischen Briten und Zulus interessiert, findet im Guide Rob Gerard den richtigen Mann. Rob ist ein ehemaliges Mitglied der britischen Armee und inzwischen zu einem anerkannten Spezialisten des Anglo-Zulu-Krieges von 1879 und der Anglo-Boer Kriege von 1881 und 1899-1902 geworden. Rob fasziniert seine Zuhörer immer wieder mit der lebhaften Schilderung des Konflikts und mit Geschichten der historischen Persönlichkeiten.

Lounge, Isandlwana Lodge, KwaZulu Natal, Battlefields
Restaurant, Isandlwana Lodge, KwaZulu Natal, Battlefields
Aktivitäten:
Von der Lodge aus können Ausflüge zu einigen Sehenswürdigkeiten unternommen werden:
- Ausflug zu Stätten des Anglo-Boer Krieges wie Talana und Spioenkop.
- Ausflug in das emaKhosini Tal, wo die Geschichte der Zulu-Nation begann. Sie sehen die Grabstätten von König Shakas Vorfahren, besuchen die königliche Residenz von Shakas Nachfolger König Dingane wie die Residenz von König Cetshwayo, der den Engländern im Anglo-Zulu Krieg eine empfindliche Niederlage zufügte.
- Ausflug zum Blood River, wo sich 1838 Voortrekker und König Dinganes Armee gegenüberstanden.
- Besuch einer Zulu-Familie: Isandlwana kann für Sie den Besuch in einem Zulu Heim arrangieren, wo Sie mehr über das Leben der Zulus erfahren können.

Bar, Isandlwana Lodge, KwaZulu Natal, Battlefields
Swimming Pool, Isandlwana Lodge, KwaZulu Natal, Battlefields

Hier gelangen Sie auf die Website von Isandlwana Lodge.

Blick über die Ebene, Isandlwana Lodge, KwaZulu Natal, Battlefields
Eindruck von Christl Nennstiel:
Die Lage der Lodge ist fantastisch. Wer sich für die Geschichte interessiert, ist hier genau richtig. Ich habe zwei Mal schon in der Lodge gewohnt und finde es jedes Mal wieder ein Erlebnis, wenn man Rob erzählen hört. Am Abend hat eine Gruppe Zulu-Kinder Tänze aufgeführt.
Allerdings ist der Weg zur Isandlwana Lodge ziemlich "sandig".
Landkarte nach oben   
Isandlwana Lodge, Battlefields, KwaZuluNatal