Iketla Lodge  Mpumalanga > Ohrigstad, Blyde River Canyon, Krüger Nationalpark

Iketla Lodge Logo, Iketla Lodge, Mpumalanga, Ohrigstad

Mpumalanga > Ohrigstad

Die Iketla Lodge bietet sich an zur Übernachtung auf dem Weg von Johannesburg zum Krüger Nationalpark und zur Besichtigung des Blyde River Canyons.

Luftaufnahme, Iketla Lodge, Mpumalanga, Ohrigstad

Lage: 
Die Iketla Lodge liegt in einem in Privatbesitz befindlichen Naturschutzgebiet von 540 Hektar. Von Ikelta aus kann man den Blyde River Canyon (nur 45 km, ca. 30 Minuten entfernt), Bourke's Luck Potholes, God's Window, Pilgrim's Rest (ca. 54 km), Long Tom Pass und weitere Sehenswürdigkeiten erreichen. 
Die Iketla Lodge liegt in einem Tal, das von spektakulären Bergen und Klippen geformt wurde.

Haupthaus & Pool, Iketla Lodge, Mpumalanga, Ohrigstad
Lounge & Pool, Iketla Lodge, Mpumalanga, Ohrigstad
Unterkunft:
Vorhanden sind 8 Zimmer für maximal 16 Gäste in großzügigen Ried gedeckten Naturstein Cottages, alle mit eigener Veranda sowie Dusche, Waschbecken, Toilette, Außendusche, Tee- und Kaffeemaschine.
5 der 8 Chalets sind nahe an einer Abbruchkante gebaut und bieten einen fantastischen Blick. 

Zimmer, Iketla Lodge, Mpumalanga, Ohrigstad

Zimmer, Iketla Lodge, Mpumalanga, Ohrigstad Veranda & Aussicht, Zimmer, Iketla Lodge, Mpumalanga, Ohrigstad

Einrichtung:
Lounge, Speisebereich und Bar, offenes Sonnendeck, Swimming Pool. Traditionelles südafrikanisches Abendessen am Lagerfeuer.

Lounge & Pool, Iketla Lodge, Mpumalanga, Ohrigstad
Lounge & Pool, Iketla Lodge, Mpumalanga, Ohrigstad
Aktivitäten: 
Wandern auf markierten Wegen, Mountainbiken, geführte Wanderungen und Vogelbeobachtung.
In diesem Gebiet wurden über 250 Vogelarten gezählt und manche kommen nur hier vor.

Aussicht, Landschaft, Iketla Lodge, Mpumalanga, Ohrigstad
Kinder:
Kinder unter 12 Jahren können nur in besonderen Fällen und mit Voranmeldung aufgenommen werden. 

Hier gelangen Sie zur Webseite von Iketla.  Dort finden Sie u. a. auch einen Videoclip.

Eindruck von Jana Back aus dem AST-Team:

Die gehobene „Iketla Lodge“ ist mein Favorit für einen Aufenthalt an der Panorama-Route. Der Grund dafür ist die sehr abgelegene, traumhafte Lage im privaten Naturschutzgebiet. Fünf von den acht vorhandenen Chalets haben sogar einen Blick in das Tal, welche ich nur empfehlen kann. Die Lodge bietet sogar fünf verschiedene Wanderwege in ihrem Naturschutzgebiet an, die Sie auf eigene Faust erkunden können. Augrund der geringen Anzahl der Chalets, max. 16-18 Gäste, herrscht eine sehr persönliche Atmosphäre in der Lodge.

Landschaft, Iketla Lodge, Mpumalanga, Ohrigstad

Landkarte nach oben

Iketla Lodge, Blyde River Canyon, Südafrika