Camp Okavango Desert & Delta Touren Reisen Safaris Camps Partner Camps Lodges Abenteuer

Desert & Delta Safaris 

Desert & Delta Logo

Das renommierte Safariunternehmen Desert & Delta Safaris betreibt in Botswana sieben exklusive Camps und Lodges.

Okavango Delta: Chobe National Park:
Savute: Makgadikgadi Nationalpark:

Camp Okavango Mokoro im Okavango DeltaDie Camps und Lodges befinden sich in sehr unterschiedlichen Regionen des Landes und ermöglichen Ihnen ein Erlebnis der Vielfältigkeit des Landes. So können Sie von den Land- und Wasseraktivitäten im Okavango Delta bis zu den absolut trockenen Salzpfannen des Makgadikgadi Pans Nationalparks alles in einer Reise erleben.

Je nach Jahreszeit und Wasserstand im Okavango Delta stellen wir Ihnen gerne ein Programm zusammen, das die Camps und Lodges sinnvoll miteinander kombiniert.

Alle Camps und Lodges sind, mit Ausnahme der Chobe Game Lodge im Chobe Nationalpark, die über 50 Zimmer verfügt, klein und exklusiv und können nur zwischen 16 und 24 Gäste beherbergen. Alle haben einen Swimming Pool oder ein Planschbecken mit Sonnendecks. Die Zimmer bzw. Zelte sind mit einer Klimaanlage oder einem Ventilator ausgestattet und haben einen eigenen Badbereich mit Dusche, WC und Waschbecken, so dass Ihr Aufenthalt auch in der Abgeschiedenheit der Camps und Lodges so bequem wie möglich ist. In den Camps übernachten Sie in großen begehbaren Safarizelten, die auf Holzplattformen stehen.
Darüber hinaus gibt es eine Lounge und eine Sammlung von Büchern und Nachschlagewerken, in denen Sie sich über Flora und Fauna der Region informieren können.
Die meisten Lodges werden durch einen Generator und 12 Volt Batterien mit Strom versorgt, so dass Sie Ihre Akkus für Ihren Fotoapparat oder Ihre Videokamera laden können.
Die Fahrzeuge, die in den Camps und Lodges verwendet werden, sind entweder offene Toyota Landcruiser für maximal 7 Gäste oder Land Rover für maximal 9 Gäste. Die Toyota Fahrzeuge sind mit Schalensitzen, die Land Rover mit Sitzbänken ausgestattet. Zudem hat jedes Fahrzeug ein abnehmbares Dach aus Segeltuchstoff als Schutz gegen Sonne und Regen. Die Fahrzeuge der Chobe Game Lodge sind sogar mit 12 Volt Anschlüssen für Videokameras ausgestattet.
Jede Lodge und jedes Camp ist anders und hat seinen eigenen Charakter. Einen Eindruck können Sie bei der Beschreibung der jeweiligen Camps und Lodges verschaffen.

Zwischen den Camps reisen Sie in einem Kleinflugzeug, entweder einer einmotorigen Cessna oder einer zweimotorigen Britten Norman Islander. Die Camps und Lodges haben eine eigene Landepiste oder können die Landepisten anderer Camps mitbenutzen.
Sollten Sie jedoch dem Flug in einem Kleinflugzeug völlig abgeneigt sein, so bietet Ihnen Desert & Delta Safaris bei einigen Camps und Lodges die Möglichkeit, den Transfer per 4x4 Fahrzeug oder Motorboot vorzunehmen.

Fragen Sie uns bitte nach dieser Möglichkeit.